Sonntag 25. Juni 2017

Die FarmerNews von Hitradio Namibia sind die wöchentlichen Nachrichten für Farmer im kommerziellen Farmgebiet Namibias. Aktuelle Meldungen der Woche sowie das Farmerwetter für die kommenden sieben Tage sind Bestandteil der FarmerNews.

23. März 2017 - FarmerNews

Die Fälle von Vogelgrippe in Europa, Asien und den USA haben nun auch Auswirkungen auf den Geflügel-Handel in Namibia. Aus den betroffenen Ländern darf kein Geflügel mehr ins Land gebracht werden. Alle bereits erteilten Import-Genehmigungen wurden von den Behörden aufgehoben. Auch der Transport von solchem Geflügel durch Namibia wurde untersagt. Auf diese Weise soll verhindert werden, dass die Krankheit ins Land eingeschleppt wird. Vogelgrippe-Erreger können sich unter betroffenen Tieren schnell ausbreiten. Die Krankheit verläuft für die betroffenen Vögel meist tödlich.

Mehr lesen

17. März 2017 - FarmerNews

Meatco hat die besten Produzenten des Jahres geehrt. Ausgezeichnet wurden die Farmer in insgesamt 13 Kategorien. Unter den Preisträgern sind Wilhelm Gerd Diekmann als Golden Producer 2017 und Reiner Stommel als Top Regional Producer Slaughter Commercial. Der Schlachthof-Konzern bedankte sich mit der Auszeichnung für die Zusammenarbeit mit den Farmern in schwierigen Zeiten. Sie hätten trotz Dürre Top-Qualität geliefert. Meatco kündigte außerdem einen Produzenten Bonus von 75 Cent pro Kilogramm an.

Mehr lesen

10. März 2017 - FarmerNews

Der Anbau von Gerste im Norden Namibias soll erweitert werden. Das kündigten Landwirtschaftsminister Mutorwa und der Geschäftsführer von Namibia Breweries, van der Westhuizen an. Auf den Anbauflächen bei Shadikongoro und Ndonga Linea sind ihren Angaben zufolge innerhalb der letzten sechs Jahr bisher 377 Hektar Gerste geerntet worden. In den kommenden zehn Jahren wolle man die Fläche auf 12.000 Hektar vergrößern. Das Ziel der Brauerei ist es, unabhängiger von Importen zu werden.

Mehr lesen

Werbung

 
 

FarmerNews