Sonntag 26. März 2017

Die FarmerNews von Hitradio Namibia sind die wöchentlichen Nachrichten für Farmer im kommerziellen Farmgebiet Namibias. Aktuelle Meldungen der Woche sowie das Farmerwetter für die kommenden sieben Tage sind Bestandteil der FarmerNews.

21. Oktober 2016 - FarmerNews

Der Schlachthof-Konzern Meatco macht wegen der Schließung seines Mastbetriebs Okapuka Druck. Er verwies darauf, dass er pro Woche etwa fünf Millionen Namibia Dollar verliere. Das müsse nun an die Fleisch-Produzenten weitergegeben werden. Meatco kündigte an, die Fleischpreise um fünf bis acht Dollar zu senken. Nach Berechnungen der AZ wäre das eine Kürzung um bis zu 20 Prozent. Das staatliche Veterinäramt hatte den Betrieb in Okapuka gesperrt, nachdem in Proben Hinweise auf das Wachstums-Medikament Zeranol gefunden wurden – eine Substanz, die unter anderem im Exportmarkt Europa verboten ist.

Mehr lesen

14. Oktober 2016 - FarmerNews

Die jüngste Festsetzung der Bodensteuer in Namibia ist null und nichtig. Die Abschätzungsabteilung im Ministerium für Bodenreform habe die Tragkraft der Farmen nicht hinreichend bei der Festsetzung der Steuer berücksichtigt. Auch die generelle Nutzung sei nicht in die Festsetzung eingeflossen. Viele der Farmen werden für die Jagd oder touristisch genutzt. Im November soll nun eine neue Anhörung stattfinden, bei denen die etwa 1700 Farmer, die geklagt haben, ihren Einspruch begründen müssen. Ob das Urteil auch für Farmer gilt, die keinen Einspruch eingelegt haben scheint unklar.

Mehr lesen

7. Oktober 2016 - FarmerNews

Der Landwirtschaftsverband NAU muss künftig mit deutlich weniger Geld auskommen. Nach einem Bericht der Allgemeinen Zeitung will die Regierung die Zuschüsse halbieren und später streichen. Es geht dem Bericht zufolge um 5,7 Millionen Namibia Dollar. Warum die Regierung die Zuschüsse streicht, ist nicht klar. Der kommunale Farmerverband wird weiter unterstützt. Die NAU will die entstehende Finanzlücke mit Einsparungen und neuen Mitgliedern abfedern.

Mehr lesen

Werbung

 
 

FarmerNews