Dienstag 18. Februar 2020

Music low res4 300ppx

 

18. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Cricket
Die Wanderers bleiben Tabellenführer in der namibischen Cricket-Liga. Zuletzt gab es einen 68-Runs-Sieg gegen die CCD Tigers. Das Match wurde ebenso wie die Partie von Trustco United gegen Mr 24/7 Welwitschia wegen Regens verkürzt. United feierte mit einem 4-Wicket-Erfolg den ersten Sieg der Saison. In der Tabelle liegen mit den Wanderers die WHS Old Boys mit 20 Zählern an der Spitze, gefolgt von den Welwitschias mit 16 Punkten.

Mehr lesen

17. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Radsport
Mit Victor Campenaerts hat erstmals seit Jahrzehnten kein Namibier die Nedbank Cycle Challenge gewonnen. Der belgische Radprofi setzte sich vor dem fünffachen Rekordsieger Dan Craven und Martin Freyer durch. Campenaewrts benötigte für die 100 Kilometer 2 Stunden, 11 Minuten und 35 Sekunden. Bei den Damen gewann erwartungsgemäß Michelle Vorster. Hinter ihr kamen Imke Jagau und Risa Dreyer ins Ziel.

Fußball und Netball
Otjijere und Truck Team haben das Valrntinstag-Fußball- und Netballturnier der Katutura Sports Union KASU gewonnen. Am Samstag setzten sie sich gegen 28 andere Fußball- bzw. 24 Netballmannschaften durch. Ein Preisgeld von insgesamt 35.000 Namibia Dollar wurde ausgeschüttet. Otjijere aus Otjinene gewann das Fußballfinale mit 1 zu 0 gegen die Windhoek Bulls durch. Truck Team konnte indessen das Netballfinale mit 41 zu 36 gegen Eastern Swallows für sich entscheiden.

Mehr lesen

14. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Die Region Omaheke sucht bei einem „Open Weekend“ in Gobabis die besten Spieler der Region. Diese sollen am Newspaper-Cup vom 10. bis 13. April in Oshakati teilnehmen und den vielleicht fünften Turniererfolg von Omaheke feiern. Alle Spieler aus der Region die zwischen 2000 und 2004 geboren sind, sind spielberechtigt. Insgesamt werden 20 aktive Sportler gesucht. – Titelverteidiger im Newspaper-Cup ist die Region ǁKaras, die 2019 erstmals das Turnier gewinnen konnte. Omaheke verlor im vergangenen Jahr das Spiel um Platz 3 mit 1 zu 4 gegen Khomas.

Mehr lesen

13. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball

Die HopSol-Jugendliga in der Region Khomas findet ab dem 1. März statt. Dies teilte der Sponsor mit, der erneut eine Million Namibia Dollar hierfür zur Verfügung stellt. Die Liga war von dem wohl besten namibischen Fußballer aller Zeiten, Collin Benjamin, initiiert worden. In der Jugendliga werden die Nachwuchsstars der Zukunft geformt und es gäbe großes Potentials für die namibische Fußballnationalmannschaft. Insgesamt nehmen mehr als 2000 aktive Fußballer von Unter-9 bis Unter-19 an der Liga teil. Als Highlight sollen einige Teams die Chance erhalten internationale Erfahrung bei Turnieren in Johannesburg und Kapstadt zu sammeln.

Mehr lesen

12. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Radsport
Namibias beste Mountainbiker, Tristan de Lange und Alex Miller, zeigten sich beim Tankwa Trek Mountain Bike Race in Südafrika von ihrer besten Seite. Das 2er-Team beendete das Rennen über vier Etappen in 11 Stunden, 8 Minuten und 39 Sekunden auf dem Bronzerang. Sie lagen damit nur knapp fünf Minuten hinter dem deutsch-schweizerischen Siegerduo Simon Stiebjahn und Urs Huber und nur zwei Minuten hinter David Nordemann aus den Niederlanden und dem Dänen Sebastian Fini. Von Experten wird die Leistung als sensationell eingestuft. Es sei die beste Leistung namibischer Radler seit dem Sieg von Mannie Heymans beim Cape Epic vor 16 Jahren. - Beide namibischen Radler kämpfen auch um den einzigen Teilnehmerplatz bei den Olympischen Sommerspielen in Peking.

Schwimmen
Kommende Woche finden die viertägigen die Schwimmmeisterschaften des Südlichen Afrika in der botswanischen Hauptstadt Gaborone statt. Aus Namibia werden 24 aktive Sportler teilnehmen. Begleitet werden diese von Nationalcoach Jean-Michael Leitner und Teammanagerin Theresa Westerduin.

Internationaler Sport
Tennis
Im niederländischen Rotterdam ist Jan-Lennard Struff in Runde 1 gescheitert. Er unterlag dem Kanadier Felix Auger Aliassime knapp in drei Sätzen. Zuvor scheiterte, ebenfalls gegen einen Kanadier, bereits überraschend deutlich Philipp Kohlschreiber. - In New York konnte Dominic Koepfer das Achtelfinale erreichen. Ausgeschieden ist hingegen der Südafrikaner Kevin Anderson.

11. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Netball
Das “Truck Team” bleibt das Maß aller Dinge im Netball der Schulsportunion von Katutura in Windhoek. Das Team hat fast alle regionalen Turniere gewonnen und konnte in den vergangenen fünf Jahren das bekannte Valentinstag-Turnier für sich entscheiden. Ziel sei es auch in diesem Jahr alle Turniere zu gewinnen. Den ersten Schritt haben man mit einem Sieg gegen die „Super Stars“ aus Aminuis, „Afro Court“ aus Windhoek und „Ajax“ aus Okahitua gemacht. Nun steht das Halbfinale im Valentines Cup gegen die Inter Dee aus Ovituua an.

Mehr lesen

10. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Sportpolitik

Sportminister Erastus Uutoni hat abermals die Sportdachverbände im Land ermahnt endlich an einem Strang zu ziehen. Die anhaltenden Querelen zwischen den Verbänden müssten endgültig beendet werden. Es gehe allen darum den Sport im Land zu entwickeln, so Uutoni. Vor allem würden Sponsoren durch die ständigen Unstimmigkeiten verschreckt werden.

Mehr lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.