Samstag 20. Juli 2019

19. Juli 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Hockey

Heute und morgen findet auf der Hockeyanlage des Windhoek Gymnasium zum 18. Mal der Russell Bartlett Hockey Mini World Cup statt. 540 Kinder von zahlreichen Privatschulen des Landes werden hieran teilnehmen. Jede Schule repräsentiert dabei ein Land. Eigentlich waren noch mehr Teams geplant, da jedoch nur ein Sportfeld zur Verfügung steht ist ein Kapazitätsausbau derzeit nicht möglich. Finanziell wird das Turnier von Standard Bank Namibia mit 100.000 bis 140.000 Namibia Dollar pro Jahr unterstützt.

Mehr lesen

18. Juli 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Boxen

Die Namibia Boxing Federation zeigt sich hochzufrieden mit dem Abschneiden der namibischen Boxer beim Angola-Namibia-Turnier in Windhoek. Zahlreiche Namibier hätten ihre Kämpfe gewonnen. Dazu zählen klare Siege von Nestor Tomas, TryAgain Ndevelo, Junias Jonas und Martin Kambalili. Nun reisen die Boxer aber zum Rückturnier im August nach Angola. Ab Mitte August nehmen dann 14 namibische Boxer an den Afrikaspielen teil.

Mehr lesen

17. Juli 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Schwimmen

Bei der Schwimmweltmeisterschaft in Südkorea ist der Namibier Philipp Seidler über die 10 Kilometer Freiwasserschwimmen auf Rang 32 ins Ziel gekommen. Er ließ mit seiner Zeit von einer Stunde, 50 Minuten und 14 Sekunden 42 andere Schwimmer hinter sich. Seidler schwamm lediglich knapp 2 Minuten und 19 Sekunden hinter dem neuen deutschen Weltmeister Florian Wellbrock ins Ziel. – Zwei weitere namibische Schwimmer, Alexander Skinner und Ronan Wantenaar, kommen Ende der Woche noch zu ihren WM-Einsätzen im Becken.

Mehr lesen

16. Juli 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Rugby

Das Rugby-Team der UNAM hat die Tabellenführung in der Rugby Premier League zurückgewonnen. Gegen United gab es einen ungefährdeten 52-15-Sieg. UNAMs Saisonziel ist einzig und alleine die Meisterschaft, nachdem sie im vergangenen Jahr nur zweiter hinter Wanderers wurden. Wanderers gewann in einem engen Spiel mit 35 zu 28 gegen Rehoboth. Kudu und Suburbs trennten sich 28 zu 25.

Mehr lesen

Werbung
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok