Sonntag 27. Mai 2018

24. Mai 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Die Spannung im Kampf um die beiden Tabellenersten in den Nordost-Teilligen nimmt zu. Die beiden Mannschaften spielen dann um den Aufstieg in die Namibia Premier League. Die Liga soll bis Anfang Juni abgeschlossen werden. Aktuell haben Black Hawks in Gruppe A und Julinho Sporting in Gruppe B die besten Chancen den Aufstieg unter sich auszumachen.

Mehr lesen

23. Mai 2018 - Sport des Tages

Internationaler Sport

Fußball-Weltmeisterschaft

Knapp drei Wochen vor der Fußball-WM in Russland wurde der offizielle Song des Turniers vorgestellt. Sänger und Schauspielstar Will Smith singt gemeinsam mit Nicky Jam und der aus dem Kosovo stammenden Sängerin Era Istrefi. Auch DJ Diplo soll involviert sein. Der Song wird unter anderem beim WM-Finale in Moskau am 15. Juli live aufgeführt. Hier erwartet der Fußball-Dachverband mehr als zwei Milliarden Menschen vor den Fernsehbildschirmen.

Mehr lesen

22. Mai 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

So langsam gewinnen die 2. und 3. Ligen in Namibia an Fahrt. Unter dem zeitlichen Druck alle Spiele bis zum Beginn der Fußball-WM Mitte Juni abzuschließen, fanden in den letzten Tagen zahlreichen Partien statt. In der 2. Teilliga Nordost fanden der dritte und vierte Spieltag statt. Zu Beginn der Südenliga konnten Try Again aus Keetmanshoop und Young Brazilians aus Karasburg zwei Siege einfahren. Sie gewannen unter anderem gegen den SKW und Windhoek United. – In der 3. Teilliga der Region ||Karas sind die Neulinge aus Oranjemund das Maß aller Dinge. Sie gewannen am dritten bzw. Vierten Spieltag mit 4 zu 0 gegen Men United, ehe sie AUs United mit 6 zu 1 besiegten.

Mehr lesen

21. Mai 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Die African Stars sind zum 5. Mal seit der Unabhängigkeit Pokalsieger. Die Mannschaft setzte sich im Finale mit einem einzigen Tor gegen UNAM im Sam-Nujoma-Stadion in Windhoek durch. Die Stars machten damit das Double aus Meisterschaft und Pokal perfekt. Als Preisgeld nimmt der Club 500.000 Namibia Dollar mit nach Hause. Nach dem Finale wurden zudem zahlreiche Einzelspieler, darunter der Spieler des Turniers ausgezeichnet. Die 20.000 Namibia Dollar Preisgeld hierfür gingen an Marcell Papama.

Mehr lesen
 

Werbung