Donnerstag 30. März 2017

25. April 2016 - Sport am Mittag

Leichtathletik (Symbolbild); © M. Weitzel/Wikimedia Commons

Sport in Namibia

Leichathletik

Die Leichtathleten der Khomas-Region haben die namibischen Schul-Meisterschaften am vergangenen Wochenende dominiert. Beim Wettkampf in Swakopmund mit mehr als 800 Sportlern holten die Khomas-Asse insgesamt 96 Mal Edelmetal. 36 Mal stand dabei eine Goldmedaille zu Buche. Die zweitplatzierte Erongo-Region kam auf 36 Podiumsplätze. Es war das erste Mal, das die Meisterschaften an der Küste ausgetragen wurden.

Mehr lesen

25. April 2016 - Sport am Morgen

Namibia gegen Russland (Archivaufnahme); © Hesron Kapanga/NAMPA

Namibischer Sport

Rugby

Nach dem Auftaktsieg gegen die USA, musste die namibische U20-Nationalmannschaft bei der U20 World Rugby Trophy eine deutliche Niederlage einstecken. Gegen Spanien kam man nur zu einem 22 zu 40. Damit liegt Namibia in Gruppe B nur noch auf dem dritten Platz. Die USA liegen Dank eines Sieges gegen Hongkong auf Rang 2 hinter Spanien. Namibia spielt im abschließenden Gruppenspiel gegen das Tabellenschlusslicht Hongkong. – Indessen hat Namibia bei südafrikanischen Currie Cup die dritte Niederlage im dritten Spiel einstecken müssen. Gegen die Sharks gab es in Durban ein 18 zu 48.

Mehr lesen

22. April 2016 - Sport am Mittag

Netball-Korb (Symbolbild); © Local Guy/Freeimages.com

Sport in Namibia

Netball

Das Unternehmen Ohorongo Cement hat der Eluwa Special School für Seh- und Hörbehinderte Kinder 40 Sack Zement für den Bau eines neuen Netballfelds zur Verfügung gestellt. Die Bildungseinrichtung mit rund 350 Schülern befindet sich in der Oshana-Region. Damit wollen beiden Partein für mehr sportliche Aktivitäten der Kinder sorgen.

Mehr lesen

22. April 2016 - Sport am Morgen

Leichtathletik (Symbolbild); © Marco Cecchini/Freeimages.com

Namibischer Sport

Leichtathletik

Der Leichtathletik-Sport in Gobabis hat einen großen Schub erhalten. Mit der Anerkennung des erst vor einem Jahr gegründeten „Cattle Country Athletics Club“ durch den Dachverband „Athletics Namibia“, wird in der Stadt im Osten nun wieder professionell Leichtathletik betrieben. Mindestens 35 Sportler trainieren regelmäßig und haben bereits an nationalen Wettbewerben teilgenommen.

Mehr lesen

Werbung