Mittwoch 17. Januar 2018

24. Oktober 2016 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Cricket

Namibias Nationalmannschaft hat auch das dritte und letzte Spiel der Papua-Neuguinea-Tour deutlich verloren. Nach 212 all out nach 50 Overs kamen die Ozeanier auf 213 für 4 nach 48 Overs und siegten somit mit sechs Wickets. Das erste 50-Over-Spiel gewann Papua-Neuguinea mit fünf Wickets. Zuvor wurde Namibia bereits in einem 4-Tage-Spiel nach desolater Leistung mit 199 Runs besiegt.

Mehr lesen

21. Oktober 2016 - Sport am Abend

Sport international

Fußball

Nationalspieler Marco Reus hat erstmals nach langer Verletzungspause wieder ein vollständiges Mannschaftstraining bei Borussia Dortmund absolviert. „Marco hat sehr gut trainiert“, berichtete BVB-Chefcoach Thomas Tuchel. Der 27 Jahre alte Reus bestritt sein letztes Pflichtspiel für den BVB im Mai und verpasste danach wegen einer Schambeinverletzung auch die Europameisterschaft in Frankreich. Zu einem möglichen Comeback-Zeitpunkt wollte sich Tuchel nicht äußern.

Mehr lesen

21. Oktober 2016 - Sport am Mittag

Sport in Namibia

Cricket

Namibias Nationalmannschaft hat ihr Auftaktspiel der Weltliga-Meisterschaft gegen Papua-Neuguinea verloren. Die Mannschaft um Chefcoach Dee Thakur erzielte in ihrem Innings am Morgen 273 Runs nach 50 overs, während die Südost-Asiaten die geforderte Punktzahl nach 48 Over egalisieren und damit einen 5-Wicket-Sieg feiern konnten. Beide Nationen stehen sich am Sonntag im Rahmen des gleichen Turniers erneut gegenüber. Papua-Neuguinea hatte erst zu Beginn der Woche einen Sieg über Namibia im Interkontinental-Pokal eingefahren.

Sport international

Fußball

Atletico Madrids Coach Diego Simeone könnte laut einem Medien-Bericht den FC Arsenal übernehmen, falls die Vertragsverlängerung mit Trainer Arsene Wenger scheitert. Der Vertrag mit Wenger läuft zum Ende der Saison aus. In den nächsten Wochen soll dieser zwar verlängert werden, so selbstverständlich wie in den vergangenen Jahren ist eine Einigung aber nicht. Sollte der Deal scheitern, wollen die Londoner Simeone zum Start der neuen Spielzeit auf die Insel locken.

Fußball

Mehr als 90 Hooligans sind rund um das Europa-League-Spiel zwischen dem FSV Mainz 05 und dem belgischen Club RSC Anderlecht in Gewahrsam genommen worden. Wie die Polizei am Morgen mitteilte, zündeten die belgischen Randalierer vor Anpfiff in der Mainzer Innenstadt Pyrotechnik und warfen Böller auf Polizisten.

21. Oktober 2016 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Paralympioniken

Die paralympischen Medaillengewinner von Rio 2016 warten immer noch auf eine Belohnung durch die Regierung. Zwei Athleten mit ihren Helfern haben immerhin die Rekordmedaillenzahl von Fünf mit nach Hause gebracht. Außer einer Belohnung durch Bank Windhoek, die jedem 5000 Namibia Dollar zahlte, haben diese noch keine Anerkennung erhalten. Die Regierung habe sich damit noch nicht beschäftigt. Sie sollen jedoch mehr als die 60.000 Namibia Dollar erhalten, die es bei den All-Africa Games für eine Goldmedaille gab. Johanna Benson, die 2012 eine Goldmedaille gewann, erhielt 170.000 Namibia Dollar, ein Haus und die Benennung einer Straße.

Mehr lesen

Werbung