Sonntag 24. September 2017

6. September 2016 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Fußball

Namibias Jugendfußball bekommt einen Schub. Zwei der anerkanntesten Nachwuchstrainer, James Britz und Mervin Mbakeea, sind zu einem A-Lehrgang über drei Wochen nach Deutschland eingeladen worden. Die gesamten Kosten hat der Deutsche Fußball-Bund übernommen. Nach erfolgreichen Abschluss dürfen die beiden weltweit jede Mannschaft professionell trainieren. Insgesamt nehmen 30 Trainer aus 20 Staaten an dem Lehrgang teil.

Mehr lesen

5. September 2016 - Sport am Abend

Sport international

Fußball

Der Druck auf den ehemaligen DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach im Skandal um die Vergabe der WM 2006 wird offenbar größer. Demnach soll ihn der ehemalige Vize-Chef des deutschen Organisationskomitees, Horst Schmidt, mehrfach schwer belastet haben. Zudem soll Niersbach nach Schmidts Aussagen gewusst haben, dass die 2007 von ihm unterschriebene DFB-Steuererklärung falsch war. Im Mittelpunkt der Steuerermittlungen steht der Betrag über 6,7 Millionen Euro, dessen Verwendung bis heute unklar ist.

Mehr lesen

5. September 2016 - Sport am Mittag

Sport in Namibia

Cricket

Rund einen Monat vor den wichtigen Auswärtsspielen im Interkontinental-Pokal und der Weltliga-Meisterschaft hat Namibias Nationalmannschaft beim T20-Pokal in Südafrika eine vielversprechende Leistung gezeigt. Während der Gruppenphase sicherte sich die Mannschaft von Trainer Dayanand Thakur einen Sieg, während zwei Spiele verloren gingen – eines davon allerdings nur sehr knapp. In weniger als zwei Wochen gastiert Saudi Arabien zur weiteren Vorbereitung in Namibia.

Mehr lesen

5. September 2016 - Sport am Morgen

Enduro (Symbolbild); © Spiros Kouris/Freeimages.com

Namibischer Sport

Enduro

Beim „Red Bull Braveman 2016“ haben nur 19 der 32 Fahrer das Ziel erreicht. Beim wohl härtesten 1-Tages-Rennen in Afrika überquerten Brett Swanepoel, Travis Teasdale und Dwayne Kleynhans nach einem packenden Rennen – auf eigenen Wunsch hin – gemeinsam nach 8 Stunden 4 Minuten und 18 Sekunden die Ziellinie. In der Silber-Klasse gewann der Südafrikaner Darren Gray, in der Bronze-Klasse der Namibier RJ Visser.

Mehr lesen

Werbung