Samstag 20. Juli 2019

10. Juli 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Namibias Vizemeister African Stars wird zum zweiten Mal das Land in der Afrikanischen Champions-League vertreten. Meister Black Africa verzichtete aus finanziellen Gründen auf sein Startrecht. Die Teilnahme sei aufgrund der Reisekosten für Black Africa nicht möglich. Jahrelang gab es aus diesem Grund keinen namibischen Vertreter in der Champions League. Die Erstrundenspiele mit insgesamt 33 teilnehmenden Vereinen soll am 9. bzw. 10. August stattfinden.

Mehr lesen

9. Juli 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Sportpolitik

Der neue Vorsitzende der Namibischen Sport-Kommission Joel Matheus will alle Verträge der Sportförderung, vor allem mit befreundeten Staaten auf den Prüfstand stellen. Es gehe darum die bestmögliche Sportförderung für Namibier zu erhalten. Dabei gehe es nicht nur um die im vergangenen Jahr erstmal offiziell benannten Nationalsportarten Fußball, Rugby und Netball, sondern auch um Randsportarten.

Mehr lesen

8. Juli 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Polizeisportspiele

Die Hauptstadtregion Khomas war die beste bei den diesjährigen Polizeisportspielen, die in Oshakati ausgetragen wurden. Zum 24. Mal wurden die Spiele ausgetragen. Khomas war sowohl bei den Herren als auch den Damen kaum zu schlagen. Die Region gewann unter anderem im Fußball, Schach, Volleyball, Netball und zahlreichen Leichtathletik-Disziplinen. Die Regionen ||Karas und Oshana belegten die folgenden Plätze. Insgesamt nahmen 850 Polizisten an den Spielen teil.

Mehr lesen

5. Juli 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Inlinehockey

Namibias Junioren haben bei der WM im Rahmen der World Roller Games in Spanien einen sehr guten sechsten Platz belegt. Im abschließenden Spiel gab es eine knappe 1-zu-2-Niederlage gegen die favorisierten Kolumbianer. - In der Vorrunde hatte Namibia drei deutliche Siege eingefahren, daraufhin folgte eine Niederlage gegen den Turnierfavoriten USA im Viertelfinale, gefolgt von einem Sieg gegen Schweden. – Ab morgen geht das Turnier bei den Herren los. Namibia trifft zum Auftakt in Gruppe D auf Schweden, am Sonntag dann auf Mexiko, gefolgt vom abschließenden Gruppenspiel am Montag gegen China.

Mehr lesen

4. Juli 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Inlinehockey

Namibia kämpft bei der Junioren-WM im Rahmen der World Roller Games heute Morgen gegen Kolumbien um den fünften Platz. Nachdem die drei Vorrundenspiele deutlich gewonnen werden konnten, gab es im Viertelfinale eine Niederlage gegen Turnierfavorit USA. Danach spielte Namibia gestern 6 zu 5 gegen Schweden. – Bei den Senioren geht es übermorgen in Gruppe B zunächst gegen Schweden und danach gegen China und Mexiko.

Mehr lesen

3. Juli 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Inlinehockey

Mit der ersten Niederlage im Turnier verabschiedet sich die namibische Junioren-Nationalmannschaft aus dem WM-Titelkampf bei den World Roller Games in Barcelona. Namibia unterlag Favorit USA mit 4 zu 8. In der Vorrunde gab es für Namibia noch drei überragende Siege. Nun geht es um die Plätze 5 bis 8 zunächst gegen Schweden.

Mehr lesen

2. Juli 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Inlinehockey

Namibia bleibt bei der Inlinehockey-WM der Junioren im Rahmen der World Roller Games in Barcelona das Maß aller Dinge. Auch das dritte Spiel gegen Italien gewann das namibische Nachwuchsteam. Diesmal stand es am Ende 5 zu 1. Die ersten beiden Spiele konnten die Junioren mit 11 zu 0 gegen Neuseeland und 18 zu 2 gegen Irland gewinnen. Namibia hat damit die Gruppe B ungefährdet als Sieger beendet. Nun geht es heute Abend im Viertelfinale gegen Turniermitfavorit USA.

Mehr lesen

Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok