Samstag 14. Dezember 2019

Music low res4 300ppx

 

17. November 2016 - Sport am Abend

Sport international

Fußball

Das Mannschaftstraining des FC Bayern vor dem Bundesliga-Kracher gegen den BVB fand heute ohne Arturo Vidal und Arjen Robben statt. Der Chilene Vidal hatte sich beim WM-Qualifikationsspiel gegen Uruguay im Adduktionsbereich verletzt. Robben erlitt beim Sieg seiner Holländer in Luxemburg eine Verletzung im Oberschenkel. Ob die Beiden am Wochenende einsatzbereit sein werden, steht noch nicht fest.

Mehr lesen

17. November 2016 - Sport am Mittag

Sport in Namibia

Hockey

Der namibische Verband hat heute offiziell die anstehende Indoor-Testserie zwischen Namibias Damen und Südafrika auf den Weg gebracht. Die fünf Duelle zwischen Afrikas beiden Top-Nationen werden am kommenden Wochenende in Swakopmund über die Bühne gehen. Es ist das zweite Mal in diesem Jahr, dass die Damen-Teams sich miteinander messen. Im August gewannen die Asse aus der Kap-Republik in Durban drei der fünf Spiele, während sich Namibia einen Sieg und ein Unentschieden sichern konnte.

Mehr lesen

17. November 2016 - Sport am Morgen

Internationaler Sport

Tennis

Mona Barthel ist beim WTA-Turnier von Limoges in Frankreich gescheitert. Die Deutsche unterlag der Schweizerin Stefanie Voegele glatt in zwei Sätzen. Hingegen steht Qualifikantin Tamara Korpatsch in der Runde der Letzten 16 und trifft heute auf Sorana-Mihaela Cirstea aus Rumänien. In Taipeh auf Taiwan tritt heute Tatjana Maria an. – Beim ATP World Tour Finals steht nach der Nummer 2 der Welt, Novak Djokovic, steht auch die Nummer 1, Andy Murray so gut wie im Halbfinale. Er besiegte den Japaner Kei Nishikori in drei Sätzen und hat damit zwei Siege auf dem Konto.

Mehr lesen

16. November 2016 - Sport am Abend

Sport international

Fußball

Dem kriselnden Hamburger SV droht im Abstiegskampf der Ausfall von Torwart Rene Adler. Der 31-Jährige sei vergangene Woche auf seinen Ellbogen gefallen und hat sich eine Schleimbeutelentzündung zugezogen, teilte der Tabellenletzte mit. Adlers Einsatz am Sonntag bei 1899 Hoffenheim sei gefährdet. Zudem muss Trainer Markus Gisdol um Innenverteidiger Emir Spahic und Mittelfeld-Mann Albin Ekdal bangen.

Mehr lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.