Mittwoch 08. April 2020

Music low res4 300ppx

 

9. März 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Sportspiele
Die ersten Lokalsportspiele im Wahlkreis in Ondangwa haben eine große Anzahl an aktiven Sportlern und Zuschauern angezogen. Fast 50 Mannschaften nahmen im Fußball, Netball, Volleyball bzw. Basketball teil. Schirmherr der Sportspiele ist der Rastabgeordnete des Wahlkreises, Ronny Negonga. Er habe als Preisgeld aus eigener Tasche 22.000 Namibia Dollar bereitgestellt. Ziel der Spiele war es die besten Sportler des Wahlkreises ausfindig zu machen, die wiederum bei den Regionalsportspielen antreten werden.

Mehr lesen

6. März 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Rugby
Johan Diergaardt ist neuer Nationaltrainer der namibischen Rugbymannschaft. Er wird die Mannschaft bis zur WM 2023 führen. Mit ihm standen die Südafrikaner Wilber Kraak und Jonathan Mokoena sowie der Portugiese Antonio Aguilar in der engeren Auswahl. Diergaardt war schon einmal kurz vor der WM 2011 Trainer der Welwitschias.

Mehr lesen

5. März 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Golfsport
Pierre Coetzee and Rob de Koning haben die erste Runde der Dulux Series auf dem Green des Windhoek Country Club gewonnen. Sie haben sich in Play-offs gegen drei andere, punktgleiche Teams durchgesetzt. Hansina Hinda und Johannes Xoagub belegten Platz 2, vor George Vink und Edgar Weber. Weitere Turniere der Serie sind bis September geplant.

Mehr lesen

4. März 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Basketball
Die Khomas Basketball Association steigt nun in die abschließende Vorbereitung für die neue Saison ein. Aus diesem Anlass gibt es ab Freitag ein 14-tägiges Turnier auf dem Gelände der UNAM. Der „Independence Cup“ wird mit neun Herren- und drei Damenmannschaften ausgetragen. Alleine der Gastgeber stellt drei Teams. Bei den Damen spielen alle gegen alle und dann die beiden besten Teams im Finale. Bei den Herren wird in zwei Gruppen gespielt, ehe ein Halbfinale der besten Beiden jeder Gruppe folgt.

Mehr lesen

3. März 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Die Namibische Frauen-Fußballliga wird in Kürze in die neue Saison starten. Ursprünglich war der Beginn für vergangene Woche angesetzt worden, konnte aber aus logistischen Gründen nicht wie geplant stattfinden. Die Liga wird erneut vom Bergbauunternehmen Skorpion Zinc finanziell unterstützt. Erstmals wird die Liga mit 12 Vereinen durchgeführt. Neu dabei sind die Ramblers und die Eros Ladies. Ziel sei es binnen weniger Jahre auf die international üblichen 16 Mannschaften aufzustocken.

Mehr lesen

2. März 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Mit einem überzeugenden Sieg reist die namibische Fußballnationalmannschaft aus dem Norden des Lands ab. Gegen eine Auswahlmannschaft der Region Oshana gab es ein 4 zu 0. Das Spiel galt der Vorbereitung zur Afrikanischen Nationenmeisterschaft, die ab 4. April in Kamerun stattfindet. Spielberechtigt sind, anders als beim Afrika-Cup, nur Spieler heimischer Vereinsmannschaften. Da es aktuell keine Ligaspiele in Namibia gibt, haben die Spieler derzeit nur wenig Spielpraxis.

Mehr lesen

28. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
FIFA-Präsident Gianni Infantino hat dem neuen Präsidenten der Namibia Football Association NFA, Ranga Haikali, zum Posten gratuliert. Der Weltfußballverband hoffe nun, dass Ruhe in den namibischen Fußball einkehren könne. Die FIFA werde Namibia in jeglicher Hinsicht unterstützen. Haikali und das neue Team um ihn herum, die vergangenes Wochenende gewählt wurden, übernehmen vom Normalisierungskomitee, das von der FIFA eingesetzt worden war.

Mehr lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.