Mittwoch 08. April 2020

Music low res4 300ppx

 

26. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Golf
Die Afrikanischen Golfmeisterschaften der Frauen finden in diesem Jahr erneut in Namibia statt. Gastgeber ist der Rössmund-Golfplatz bei Swakopmund. Es ist die 40. Auflage des Turniers, dass 1981 erstmals in Simbabwe ausgetragen wurde und zuletzt 2004 in Namibia stattfand. Golferinnen aus 17 Staaten Afrikas haben ihre Teilnahme für das Turnier vom 31. März bis 4. April bestätigt.

Mehr lesen

25. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Namibia wird seine erste Partie bei der Afrikanischen Nationenmeisterschaft in Kamerun am 7. April in Gruppe D gegen Guinea absolvieren. Vier Tage später geh es ebenfalls in Limbe gegen die Auswahl Tansanias, ehe am 15. April die Partie gegen Sambia auf dem Spielplan steht. Namibia konnte sich zum zweiten Mal in Folge für die Nationenmeisterschaft qualifizieren. 2018 schied Namibia in Marokko nach zwei Siegen und einem Unentschieden erst im Viertelfinale gegen den späteren Sieger Marokko aus.

Mehr lesen

24. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Nach mehr als einem Jahr hat die Namibia Football Association eine neue Führung. Ranga Haikali wurde zum Präsidenten der NFA gewählt und übernimmt damit die Führung vom Normalisierungskomitee, das von der FIFA eingesetzt worden war. Er rief bei seiner Antrittsrede die Namibia Premier League auf, sich an die Vorgabe und Richtlinien zu halten, so dass die neue Saison beginnen könne. Gleichzeitig wurde beim NFA-Kongress die Suspendierung der NPL deutlich mit 20 von 22 Stimmen bestätigt. Weitere gewählte Personen des Vorstandes sind Izak Fredericks und Duolph Haingura als Vizepräsidenten sowie Nettie Cloete, Ingy Hainghumbi, Peter Ndjulu, Ferdinand Hausiku, Shali Amakali und Earnest Joy als Mitglieder.

Mehr lesen

21. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Die Ablehnung eines Antrages der Namibia Premier League NPL durch den Obersten Gerichtshof sei positiv für den namibischen Fußball. So könne der Ligabetrieb schneller wiederaufgenommen werden, hieß es vom Normalisierungskomitee der Namibia Football Association NFA. Die NPL-Führung müsse nun abschließend einsehen, dass die Liga mit 15 Vereinen, so wie von der FIFA gefordert, beginnen muss. Die NPL setzt sich seit Monaten zur Wehr drei Vereine antreten zu lassen, die ihrer Meinung nach abgestiegen bzw. suspendiert seien.

Mehr lesen

20. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Der ehemalige Präsident der Namibia Football Association, Frans Mbidi, zieht vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS. Er will damit gegen das von der FIFA eingesetzte Normalisierungskomitee der NFA vorgehen. Mbidi stellt die für Samstag anberaumte Wahl für die höchsten Ämter in der NFA in Frage. Die Wahl müsse gestoppt werden, da nicht geklärt sei warum Mbidi nicht als Kandidat zugelassen wurde. Die NFA-Statuten erlauben nicht mehr als zwei aufeinanderfolgende Amtszeiten als Vorstandsmitglied. Mbidi bezweifelt, dass dieses das Amt des Präsidenten miteinschließe.

Mehr lesen

19. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Die namibische Fußballnationalmannschaft ist für die Afrikanische Nationenmeisterschaft im April in Kamerun in eine schwierige Gruppe D gelost worden. Es geht in der Metropole Yaoundé gegen Sambia, Guinea und Tansania. Es ist die zweite Teilnahme für Namibia überhaupt, nachdem das Team sich auch für das Turnier in Marokko vor zwei Jahren qualifizieren konnte. – In Gruppe A treten Burkina Faso, Kamerun, Mali und Simbabwe an, während in Gruppe B die beiden Kongos, Libyen und Niger spielen. Gruppe C setzt sich aus Titelverteidiger Marokko, Ruanda, Togo und Guinea zusammen.

Mehr lesen

18. Februar 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Cricket
Die Wanderers bleiben Tabellenführer in der namibischen Cricket-Liga. Zuletzt gab es einen 68-Runs-Sieg gegen die CCD Tigers. Das Match wurde ebenso wie die Partie von Trustco United gegen Mr 24/7 Welwitschia wegen Regens verkürzt. United feierte mit einem 4-Wicket-Erfolg den ersten Sieg der Saison. In der Tabelle liegen mit den Wanderers die WHS Old Boys mit 20 Zählern an der Spitze, gefolgt von den Welwitschias mit 16 Punkten.

Mehr lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.