Mittwoch 23. September 2020

Logo Hitradio Namibia

25. August 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Die Weltrangliste der Fußballfrauen bleibt unverändert. Dies teilte der Dachverband FIFA mit. Aufgrund der seit Monaten geltenden Einstellung des weltweiten Länderspielbetriebes findet keine Neubewertung der Nationalmannschaften statt. Namibias Brave Gladiators bleiben somit in Afrika auf Platz 22 und weltweit auf Rang 143. Es führen die Weltrangliste die USA vor Deutschland und Frankreich an. – Die namibische Frauenauswahl hat zuletzt am 8. August 2019 ein Länderspiel ausgetragen. Damals gab es im COSAFA-Cup ein 8 zu 0 über Mauritius.

Mehr lesen

24. August 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Die Unruhe im namibischen Fußball hält weiter an. Nun wird der Namibia Football Association NFA vorgeworfen, unter anderem eine Fußballakademie in Rundu für ein internationales Programm der FIFA gemeldet zu haben. Problem dabei sei, dass es die „Rundu Excellent Football Academy“ REFA nur auf dem Papier gäbe. Dies habe Julius Simbombe bemängelt, der selber seit sechs Jahren die „Buffalo Horns Football Academy“ in der Ortschaft betreibe. Die REFA hingegen gäbe es real nicht, da sie wieder Spieler noch Einrichtungen zur Fußballausbildung habe. Es sei deshalb wahrscheinlich, dass ein Fall von Vetternwirtschaft bei der NFA vorläge. Die REFA soll erst am Tag der Bekanntgabe durch die NFA überhaupt registriert worden sein.

Mehr lesen

21. August 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Der Afrikanische Fußballdachverband CAF hat einen neuen Terminplan für internationale Spiele vorgestellt. Erst vorgestern hatte die FIFA jeglichen internationalen Spielen außerhalb Europas eine Absage erteilt gehabt. Nun soll die Qualifikation für die Afrikameisterschaft 2022 am 9. November weitergehen. Teilweise parallel dazu findet ab Ende Mai 2021 auch die Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar statt. Namibia spielt bei der Africa Cup-Qualifikation in Gruppe A gegen Guinea, Mali und den Tschad. Nach zwei Spielen liegen die Brave Warriors auf Rang 3 mit einem Sieg und einer Niederlage.

Mehr lesen

20. August 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Allgemeines
Namibia erhält erstmals ein permanentes Sportschiedskomitee, der Entscheidungen zu Streitigkeiten innerhalb der einzelnen anerkannten Sportarten und Verbände fällen soll. Bereits im Sportgesetz aus dem Jahr 2003 ist die Einrichtung einer solchen Stelle vorgesehen. Dem Komitee steht Rechtsanwältin Ruth Herunga vor. Weitere Mitglieder sind Marius Kudumo, Direktor für internationale Zusammenarbeit bei der Technologiehochschule NUST und Donovan Zealand, Direktor des Studentenservices der NUST. Bereits 2012 gab es eine solche Art Komitee, das aber nicht dauerhaft aufgelegt wurde.

Mehr lesen

19. August 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Der Fußballverband des Südlichen Afrika COSAFA hat trotz der anhaltenden Einschränkungen wegen der Coronapandemie einen neuen Spielplan veröffentlicht. Hierbei hatten die COSAFA-Meisterschaften der U20 und U17 besondere Priorität, da diese als Qualifikationen für die afrikanischen Kontinentalmeisterschaften der beiden Altersklassen gelten. Mauritius soll die beiden COSAFA-Turniere nun im November und Dezember dieses Jahrs austragen. Die Afrikameisterschaft der U20 findet kommendes Jahr in Mauretanien, die der U17-Jugend im Juli in Marokko statt. Die COSAFA-Meisterschaft der Damen soll ab Mitte Oktober in Südafrika ausgetragen werden. Ob auch das prestigeträchtige Turnier der Herren in diesem Jahr noch Platz findet, ist unklar.

Mehr lesen

18. August 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Dem namibischen Rekordmeister Black Africa wurde, dem ehemaligen hochrangigen Vereinsvertreter Cassius Moetie nach, mehr Zeit eingeräumt um sich um eine Teilnahme an der neuen höchsten Fußballliga im Land zu bewerben. Die Namibia Football Association NFA hat den 23. August als Deadline genannt. Aufgrund der internen Unstimmigkeiten bei Black Africa, die bisher unter dem Dach der Namibia Premier League NPL teilgenommenen hatten, sei dieses Datum verschoben worden. Die NFA hingegen habe laut dem amtierenden Generalsekretär Franco Cosmos nie einer derartigen Verschiebung zugestimmt. Vielmehr habe es dazu nicht einmal eine Anfrage gegeben und der 23. August als Datum stehe fest.

Mehr lesen

17. August 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Der namibische Nationalspieler Peter Shalulile hat das entscheidende Tor zum 1 zu 1 seines Highlanders Park FC gegen den amtierenden südafrikanischen Meister Mamelodi Sundowns geschossen. Es war für ihn sowie das Team das erste Spiel seit Beginn des COVID19-Ausnahmezustandes im März. Für Sundowns ist damit die nächste Meisterschaft in weitere Entfernung gerückt, nachdem der Tabellenführer Kaizer Chiefs erneut gewinnen konnte. Die Chiefs haben nun nach 24 Spielen sechs Punkte Vorsprung auf Sundowns, die ein Spiel weniger absolviert haben. Meisterschaftschancen haben auch noch Orlando Pirates, Supersport United und Bidvest Wits mit 42 bis 40 Punkten und 23 bis 25 absolvierten Spielen.

Mehr lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.