Donnerstag 21. Februar 2019

11. Januar 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Der namibische Fußballdachverband NFA wird bis Ende Mai dieses Jahres von einem von der FIFA eingesetzten Expertenkomitee geleitet. Diese Entscheidung wurde getroffen, nachdem eine FIFA-Delegation die NFA besuchte. Das Komitee werde zudem die Wahlen zur neuen Verbandsführung organisieren und durchführen. Die Arbeit des Exekutivkomitees der NFA ging am 5. Dezember 2018 zu Ende. Da es zu anhaltenden Unstimmigkeiten zwischen zwei Fraktionen bei der NFA kam, soll nun das FIFA-Komitee für Ruhe im Verband sorgen.

Mehr lesen

10. Januar 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Nach der Sommerpause beginnt heute der achte Spieltag der Namibia Premier League. Es treffen Citizens und Tigers aufeinander. Morgen spielen dann Tura Magic und Okahandja United gegeneinander. In Otjiwarongo treten die Lifte Fighters und Mighty Gunners gegeneinander an, während am Wochenende in Windhoek Black Africa und Aufsteiger Young Brazilians sowie Orlando Pirates und Eleven Arrows spielen. Den Abschluss des Spieltages am Montag bilden die Partien UNAM gegen Civics und Blue Waters gegen Eleven Arrows.

Mehr lesen

9. Januar 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Der neue Trainer der Orlando Pirates, Lucky Kakuva, zeigt sich nur mit einem Sieg am kommenden Sonntag im Erstligaspiel gegen Eleven Arrows zufrieden. Derzeit steht der vierfache namibische Meister nur auf Rang 15 und ist als Tabellenvorletzter akut vom Abstieg bedroht.

Mehr lesen

8. Januar 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Radsport

Das namibische Radsportteam wird ab Freitag an der sechstägigen “Mpumalanga Tour” in Südafrika teilnehmen. Der Radsportverband NCF hat sechs Radler zum mit knapp 750 Kilometer längsten Straßenradrennen Südafrikas entsandt. Das Team wird von Drikus Coetzee angeführt. Danach stehen die Nationalen Radsportmeisterschaften vom 1. bis 3. Februar an, ehe es zu den Afrikanischen Meisterschaften geht. Diese sind die erste Möglichkeit sich für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio zu qualifizieren.

Mehr lesen

7. Januar 2019 - Sport des Tages

Internationaler Sport

Skispringen

Nach dem Deutschen Sven Hannawald 2001/2002 und Kamil Stoch im vergangenen Jahr hat nun Ryōyū Kobayashi den Grand Slam der Skispringer gewonnen. Der Japaner gewann nach den drei ersten Springen der Vierschanzentournee auch das letzte Springen in Bischofshofen. In der Tourneegesamtwertung konnte sich mit Markus Eisenbichler und Stephan Leyhe zwei deutsche Skispringer die Silber- und Bronzemedaille sichern. In der Gesamtwertung des Winters liegt Kobayashi meilenweit vor der Konkurrenz.

Mehr lesen

4. Januar 2019 - Nachrichten am Abend

15 Polizisten aus Namibia haben ihren Dienst im Rahmen der UN-Friedensmission im Sudan begonnen. Es handele sich um zwölf Männer und drei Frauen, die vom amtierenden Polizeipräsidenten Andries van der Byl [Beil; deutsch] verabschiedet wurden. Die Polizisten werden in der Einheit für den Zivilschutz in der Darfur-Region dienen und ihnen vor allem beim Schutz in Flüchtlingscamps helfen. Nach drei Monaten bestehe die individuelle Möglichkeit in andere Bereiche in der Krisenregion ersetzt zu werden, hieß es weiter. Zunächst würden alle für sechs Monate dienen.

Mehr lesen

2. Januar 2019 - Sport des Tages

Internationaler Sport

Wintersport

Der deutsche Skispringer Markus Eisenbichler kann an den sensationellen zweiten Platz im Auftaktspringen der Vierschanzentournee auch im zweiten Springen nahtlos anknüpfen. In Garmisch-Partenkirchen sprang der 27-Jährige erneut auf den 2. Rang. Gewinnen konnte erneut der Japaner Ryoyu Kobayashi. In der Gesamtwertung liegt der Japaner nur mit 548,9 Punkten nur 2,3 Zähler vor Eisenbichler. Zweitbester deutsche Springer war Stephan Leyhe. Olympiasieger Andreas Wellinger und der Ex-Weltmeister Severin Freund schieden erneut mit desolaten Leistungen nach dem ersten Durchgang aus. Freitag wird in Innsbruck gesprungen.

Mehr lesen

Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok