Donnerstag 30. März 2017

7. März 2017 - Sport am Abend

Namibischer Sport

Hockey

In der ersten Liga der Herren kommt es heute zum Spitzenspiel zwischen dem Tabellenersten Windhoek Old Boys und den zweitplatzierten Saints. Los geht es um 20 Uhr in der Halle auf dem Messegelände der Hauptstadt. Beide Teams sind in dieser Saison noch ungeschlagen. Die Old Boys haben aus neun Spielen 35 Punkte geholt. Der Vorsprung des amtierenden Meisters beträgt aktuell neun Zähler, wobei die junge Saints-Mannschaft zwei Partien weniger absolviert hat.

Mehr lesen

7. März 2017 - Sport am Mittag

Namibischer Sport

Golf

Marthinus Marais hat den ersten Junioren-Wettbewerb des Jahres gewonnen. Das Talent aus Walvis Bay verwies Michael Thom beim Windhoek Country Club nach 36 Löchern um zwei Schläge auf Rang zwei. Thom hatte die erste Runde als Führender abgeschlossen, musste dann aber Marais beim zweiten Umlauf vorbeiziehen lassen. Das nächste Turnier für die hiesigen Nachwuchsspieler sind die namibischen Junioren-Meisterschaften, die am 10. und 11. Juni auf dem Rossmund-Kurs vor den Toren Swakopmund ausgetragen werden.

Mehr lesen

7. März 2017 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Faustball

Am Wochenende geht die Nationale Faustballliga los. Zum Auftakt ist der SKW Gastgeber der Spiele der 1. Liga. Hier treten in diesem Jahr lediglich drei Mannschaften an: SKW sowie Cohen 1 und 2. Cohen 1 ist der amtierende Meister. Der Modus der Liga wurde geändert, so dass nun jede Mannschaft gegen jede je zwei Mal antreten muss. – In der B-Liga bleibt der Modus wie in den Vorjahren. Neben Titelverteidiger SKW 1 treten SKW 2, DTS und Cohen 3 und 4 an.

Mehr lesen

6. März 2017 - Sport am Abend

Namibischer Sport

Cricket

Für Namibias Nationalmannschaft gab es in der vergangenen Woche bei ihren Auftritten im südafrikanischen Oudsthoorn sowohl Licht als auch Schatten. Die auf drei Tage angesetzt Partie gegen die South Western Districts endete mit einem 70-Run-Sieg für die Adler, denen ein starkes Comeback glückte. Großen Anteil daran hatte Bernard Scholtz, der im entscheidenden Inning vier Wickets holte. In der auf 50 Overs begrenzten Partie am Samstag revanchierten sich dann die South Western Districts. Namibia verlor hier deutlich mit acht Wickets.

Mehr lesen

6. März 2017 - Sport am Mittag

Namibischer Sport

Boxen

Anthony Jarmann hat seinen WBA-Titel als Panafrika-Meister im Mittelgewicht erfolgreich verteidigt. Der Namibier feierte am Samstag im Windhoek Country Club einen einstimmigen Punktsieg gegen den Südafrikaner George Mdluli. Die Kampfrichter werteten das Duell nach zwölf Runden mit 120 zu 105, 117 zu 106 und 118 zu 105 für Jarmann, der nun 14 von 16 Profikämpfen gewonnen hat.

Mehr lesen

6. März 2017 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Rugby

Namibias U19-Auswahl hatte beim Siebenerrugby-Turnier in Windhoek im Finale keine Chance. Die Auswahl unterlag auf dem Spielfeld des Windhoek-Gymnasiums Südafrika mit 45 zu 0. Es war das erste Turnier in Afrika überhaupt, dass auf Kunstrasen stattfand. Der Platz an der Privatschule ist kontinentalweit der einzige dieser Art.

Mehr lesen

3. März 2017 - Sport am Abend

Namibischer Sport

Cricket

Der dreitägige Vergleich zwischen Namibia und den South Western Districts ist in vollem Gange. Zum Auftakt fielen gestern bereits vor der Tee-Pause auf beiden Seiten alle Wickets. Namibia erzielte im südafrikanischen Oudsthoorn in 16,4 Overs gerade mal 44 Runs. Die Gastgeber erwischten in ihrem Inning einen besseren Start, kamen aber auch nur auf 88 Runs. Morgen wird die Partie abgeschlossen. Sonntag folgt noch ein Duell, das auf 50 Overs begrenzt ist.

Mehr lesen

Werbung

 
 

Bundesliga

Namibia Premier League