Donnerstag 30. März 2017

28. Februar 2017 - Sport am Abend

Namibischer Sport

Fußball

Die von Ex-Bundesligaprofi Collin Benjamin gegründete „HopSol Youth Soccer League“ hat am Wochenende in Windhoek ihren Betrieb aufgenommen. Das Teilnehmerfeld besteht aus 59 Teams von sechs Vereinen und 14 Schulen. In den ersten 27 Spielen fielen exakt 200 Tore. Der SKW führt in den Altersklassen U9 und U17 die Tabelle an. Weitere Spitzenreiter sind der Ramblers FC, die Khomasdal Primary School, die Delta-Oberschule und die Cosmos High School.

Mehr lesen

28. Februar 2017 - Sport am Mittag

Namibischer Sport

Hallenhockey

Die Windhoek Old Boys haben das Top-Spiel der ersten Herren-Liga gegen den Deutschen Turn- und Sportverein mit 3 zu 2 gewonnen. Bucko Bartlett drehte die Partie am Samstag in der Schlussminute mit einem Doppelpack zu Gunsten des amtierenden Meisters. Die WOB-Auswahl blieb dadurch auch im siebten Saisonspiel ungeschlagen und verdrängte den DTS von der Tabellenspitze.

Mehr lesen

28. Februar 2017 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Fußball

Try Again ist einer der weiteren Regionalteilnehmer des „Debmarine Namibia Cup“. Die Mannschaft aus Ketmanshoop setzte sich beim Auscheidungsturnier im Süden gegen Windhoek United mit 3 zu 0 durch. Neben Try Again und den 16 Erstligavereinen nehmen auch Eleven Champions (Khomas), Eastern Chiefs (Omaheke), Bee Bob Brothers (Hardap), Khuse (Oshana), Gendeve (Erongo), Otjiwarongo FC (Otjozondjupa), Ogongo United (Omusati), Young Beauties (||Kharas), Outjo Football Academy (Kunene), Rhino (Kavango) und King Fisher (Sambesi) am Pokalwettbewerb teil.

Mehr lesen

27. Februar 2017 - Sport am Abend

Namibischer Sport

Schwimmen

Bei den Langbahn-Meisterschaften des Schwimmverbandes wurden sieben nationale Rekorde gebrochen. Mikah Burger trug sich dreimal als Einzelkönner und zweimal mit der Staffel in die Bestenlisten ein. Der Zwölfjährige sicherte sich dadurch im Olympia-Becken der Hauptstadt die Auszeichnung „Junior Victor Ludorum“. Mit Hileni Stergiadis, Molina Smalley und Phillip Seidler stellte der Dolphins-Club auch in den übrigen Kategorien die Gesamtsieger.

Mehr lesen

27. Februar 2017 - Sport am Mittag

Namibischer Sport

Radsport

Till Drobisch und Michelle Vorster haben das Straßenrennen der Cycle Challenge in Windhoek gewonnen. Drobisch absolvierte die 100 Kilometer lange Strecke gestern in zwei Stunden, 34 Minuten und 53 Sekunden. Damit verwies der erfolgreiche Titelverteidiger den Triathlon-Spezialist Drikus Coetzee auf Rang zwei. Dritter wurde Xavier Papo. Bei den Damen gewann Vorster vor Michelle Doman und Irene Steyn. 965 Starter sorgten bei der 32. Auflage für einen neuen Teilnehmerrekord.

Mehr lesen

27. Februar 2017 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Tennis

Zum Auftakt der “PTA Tennis Series” gab es eine erste Überraschung. Vorjahres-Seriensieger Cleet Farmer gewann das Auftaktturnier bei der Windhoek High School nicht. Er verlor gegen Godwin Husselmann und muss sich deshalb mit dem 2. Platz begnügen. Das nächste Turnier findet an diesem Wochenende statt.

Mehr lesen

24. Februar 2017 - Sport am Abend

Sport in Namibia

Fußball

Nach dem Rücktritt von Johnny Doeseb hat der nächste hochrangige Funktionär seine Ende bei der Premierliga bekannt gegeben. Wie die staatliche Sendeanstalt NBC am Nachmittag berichtet, wird Casius Moetie seine Arbeit für die höchste namibische Spieleklasse mit sofortiger Wirkung beenden. Moetie war bis dato Marketing-Verantwortlicher der Liga. Gründe für seinen Rückzug gab er vorerst nicht an. Erst am Mittwoch hatte Doeseb seine Arbeit als NPL-Chef nach immer lauter werdender Kritik gegen seine Person niedergelegt.

Mehr lesen

Werbung

 
 

Bundesliga

Namibia Premier League