Dienstag 13. November 2018

Der Tourismus-Treff von Hitradio Namibia bringt wöchentlich die wichtigsten Nachrichten aus dem namibischen Tourismus, Nachrichten für Namibias Kernzielmarkt und innovative Tourismusentwicklungen.

7. November 2018 - Tourismus-Treff

Air Namibia will mittelfristig einige neue Verbindungen aufnehmen. Kurzfristig muss eine neue Langstrecke aufgenommen werden um die Auslastung der beiden Airbus A330 zu verbessern. Neben der Verbindung von Accra nach London werde vor allem auch eine Verbindung nach Nairobi in Kenia auf ihre Wirtschaftlichkeit untersucht. Diese würde den Zugang nach Asien ermöglichen. Mittel- bis langfristig seien Verbindungen nach Libreville, Brazzaville und Maputo denkbar. Die Verbindung von Windhoek nach Durban soll ab Monatsende täglich bedient werden.

Mehr lesen

31. Oktober 2018 - Tourismus-Treff

Das jährliche Anheben von Preisen für touristische Leistungen in Namibia sogar weit über die Inflation hinaus wird zu Problem führen. Nicht selten heben Lodges und andere touristische Dienstleister jährlich die Preise um mindestens 10 Prozent, nicht selten aber auch um deutlich mehr an. Dafür gäbe es keine logische Erklärung. Deshalb seien die Touristenzahlen in diesem Jahr zur Hochsaison laut HAN auch etwa 10 Prozent niedriger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Namibia würde zu teuer werden und verliere gegen preiswertere Nachbarstaaten.

Mehr lesen

24. Oktober 2018 - Tourismus-Treff

Das Online-Magazin „The African Exponent“ hat das Sossusvlei in Namibia unter die drei besten Reiseziele des Südlichen Afrika gewählt. Nur noch dem Okavango-Delta in Botswana und den Victoria-Fällen in Simbabwe und Sambia wurde diese Ehre zu Teil.

Mehr lesen

Werbung
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok