Mittwoch 26. April 2017

Der Tourismus-Treff von Hitradio Namibia bringt wöchentlich die wichtigsten Nachrichten aus dem namibischen Tourismus, Nachrichten für Namibias Kernzielmarkt und innovative Tourismusentwicklungen - mit dem Tourismusmarketing-Tipp von rainmaker.

30. November 2016 - Tourismus-Treff

Der namibische Tourismus jagt in diesem Jahr von einem Rekord zum nächsten. Im Oktober wurde erneut ein Auslastungsrekord bei Unterkünften registriert. So lag diese laut Gastgewerbeverband HAN bei 84 Prozent und damit 20 Prozentpunkte über dem gleichen Monat des Vorjahres. Vor allem „Lodges“ haben extrem hohe Auslastungen verzeichnet, was unter anderem auf eine steigende Nachfrage im höherpreisigen Segment schließen lässt.

Mehr lesen

23. November 2016 - Tourismus-Treff

Nach mehreren Jahren als Leiterin des Namibischen Tourismusrates in Deutschland, kehrt Maureen Posthuma Anfang 2017 nach Namibia zurück. Sie wird fortan die Position der Marketingleiterin beim NTB-Hauptbüro in Windhoek übernehmen. Wer das Büro in Frankfurt ab 2017 leitet ist indessen noch nicht bekanntgegeben worden.

Mehr lesen

9. November 2016 - Tourismus-Treff

Touristen können ab sofort auch das Leben der OvaHimba, der letzten Halbnomaden Namibias, in seiner Vielfalt erleben. Die „Living Culture Foundation“ hat mit dem „OvaHimba Living Museum“ vor einigen Tage das sechste „Lebende Museum“ im Land eröffnet. Besuchern steht ein vielfältiges Kulturprogramm zur Verfügung, das von traditionellem Dorfleben bis hin zu Gesang und Tanz reicht. Das „OvaHimba Living Museum“ befindet sich nördlich von Opuwo auf dem Weg nach Epupa. – Indessen hat die Europäische Union Gelder zum Ausbau des „Livingstone Linyanti Museums“ in der Region Sambesi zugesagt. Es beschäftigt sich mit dem Leben des Entdeckers und Afrikaforschers David Livingstone, der hier auch gelebt hatte.

Mehr lesen

Werbung