Freitag 15. Dezember 2017

Aranos

Historisches Casino in Aranos/Arahoab; Druck Nr. 77/1, Verlagshaus : Heinrich Rathjen, Rissen / Hamburg. - Der Bildbestand der Deutschen Kolonialgesellschaft in der Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt am Main, PD-alt-100, https://de.wikipedia.org/w/index.php?curid=6025863

Aranos. Diese im Südwesten gelegene Stadt mit etwa 3700 Einwohnern bildet das Zentrum der namibischen Kalahari. Aranos liegt am Ufer des Nossob, einem der größten Riviere des Landes. Als eine der wenigen Siedlungen in Namibia handelt es sich beim Stadtnamen um einen Kunstnamen, der sich aus dem „Ar“ des ursprünglichen (leicht mit der Ortschaft Aroab zu verwechselnden) Namen Arahoab und „Nos“ des Nossob zusammensetzt.

Werbung