Sonntag 24. Juni 2018

Hidipo Hamutenya St

Hidipo Hamutenya (mit Hut); © George Hendricks/NAMPA

…die Hidipo Hamutenya St in Karibib, Swakopmund und Walvis Bay. Der Straßennamen geht auf den Freiheitskämpfer Hidipo Hamutenya zurück, der am 6. Oktober 2016 nach längerer Krankheit im Alter von 77 Jahren in Windhoek verstarb. Er war Mitbegründer der SWAPO und seit 1990 Minister in drei unterschiedlichen Ressorts. 2007 gründete er, nachdem er sich mit Gründungspräsident Sam Nujoma überworfen hatte, die Oppositionsparte „Rally for Democracy & Progress“, mit der er zwischen 2009 und 2014 die offizielle Opposition stellte. 2015 verließ er die RDP und schloss sich wieder der SWAPO an.

 

Werbung

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok