Samstag 15. Dezember 2018

Kenneth McArthur St

Kenneth McArthur, 1912; © Olympische Spiele Stockholm/Wikimedia Commons

…die Kenneth McArthur Street in Windhoek-Olympia. Kenneth McArthur, der eigentlich Kennedy Kane „Ken“ McArthur hieß, war ein Leichtathlet. Er wurde 1881 im Vereinigten Königreich geboren, emigrierte aber mit 20 Jahren nach Südafrika. Er gewann insgesamt sechs Marathons, ehe er sich am Fuß verletzte und sich von der Leichtathletik zurückzog. McArthur starb 1960 in Potchefstroom.


Werbung
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok