Mittwoch 20. September 2017
Riesenelsterchen; DickDaniels (http://carolinabirds.org/) - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=18497235

…das Riesenelsterchen (Lonchura fringilloides). Diese zu den Prachtfinken gehörende Vogelart gehörte ursprünglich zur Gattung der Elsterchen, wird nun aber den Bronzemännchen zugeordnet. Bei den bis zu 12 Zentimeter langen Riesenelsterchen ist eine äußerliche Unterscheidung der Geschlechter z.B. aufgrund des Gefieders nicht möglich. Die Oberseite und Flüge sind stets schwarz mit einem grünen Schimmer, der Rest ist weiß. Riesenelsterchen lieben flussnahe Gebiete mit dichterem Busch und Schilf. Hauptnahrung sind Insekten und Samen.

Werbung