Mittwoch 20. Januar 2021

Logo Hitradio Namibia

14. Januar 2021 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Karate
Zwei namibische Karate werden am abschließenden Qualifikationsturnier für die Olympischen Spiele teilnehmen. Dieses findet im Juni in Frankreich statt. Zahlreiche namibische Nachwuchskämpfer waren zur Vorbereitungen in einem Trainingslager in Johannesburg. Suzelle Pronk gilt als aussichtsreichste Kandidatin die Norm für die Spiele in Tokio zu schaffen. Sie gewann zuletzt die Meisterschaften des südlichen Afrika und 2019 Bronze bei den Commonwealth-Karatespielen.

Netball
Netball Namibia will in diesem Jahr wieder aktiver in allen Regionen des Landes werden. Als staatlich anerkannter Nationalsport sei es wichtig den Sport in allen Landesteilen aktiv zu betreiben und zu fördern. Regionale Ligen und Wettbewerbe würden den Zugang zur erstmalig ausgetragenen MTC Netball Premier League sein. Wirklich aktiv sei der Dachverband derzeit nur in wenigen Regionen, vor allem Erongo und Khomas. In den Regionen ||Karas und Kunene wurden bereits wieder Verbandsstrukturen geschaffen. Es folgen nun Ohangwena, Oshikoto, Oshana und Sambesi.

Internationaler Sport
Handball
Die Handball-WM in Ägypten, die gestern begann, steht schon jetzt unter keinem guten Stern. Nach Tschechien, wo zuletzt zehn Spieler positiv auf das Coronavirus getestet wurden, haben auch die USA ihre Teilnahme kurzfristig abgesagt. Auch der deutsche Vorrundengegner Kap Verde hat aktuell mit sieben Positivbefunden zu kämpfen. Für die USA rückt die Schweiz nach, die erstmals seit 26 Jahren teilnehmen wird. Nordmazedonien hat zuvor bereits Tschechien ersetzt. Wenn Kap Verde auch absagt, wird die Niederlande Gegner Deutschlands sein. – Zum Auftakt trennte sich gestern Gastgeber Ägypten von Chile mit 35 zu 29.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.