Mittwoch 22. November 2017

14. November 2017 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Radsport

Drikus Coetzee hat das siebte und letzte Rennen der Straßenradsport-Serie 2017 gewonnen. Er setzte sich über die 100 km in 2 Stunden, 2 Minuten und 33 Sekunden durch. Hinter ihm kam Chiponeni Kashululu mit einem Rückstand von nur 70 Sekunden ins Ziel. Micehelle Dormann war die schnellste Frau, gefolgt von Janine de Klerk und Wanette Meyer.

Internationaler Sport

Fußball

Die Fußball-WM 2018 in Russland findet erstmals seit 60 Jahren ohne Italien statt. Im Playoff-Rückspiel trennte sich das Team von Schweden torlos Unentschieden. Das Hinspiel hatte Schweden zu Hause mit 1 zu 0 gewonnen. Heute kämpfen noch Dänemark und Nordirland um den letzten europäischen Startplatz bei der WM. Morgen haben dann noch Honduras und Australien sowie Neuseeland und Peru die Chance zur WM im kommenden Jahr zu fahren.

Tennis

Beim Abschlussturnier der Tennisherren für 2017 konnte der Hamburger Nachwuchsstar Alexander Zverev sein erstes Gruppenspiel gewinnen. Beim ATP Finals besiegte der an Nummer 3 gesetzte den Kroaten Marin Cilic. Auch der Schweizer Roger Federer hat seine Auftaktpartien in der Boris-Becker-Gruppe gewinnen können. In der Pete-Sampras-Gruppe waren zum Auftakt die Außenseiter erfolgreich. Gregor Dimitrov besiegte Dominic Thiem, David Goffin gewann gegen Rafael Nadal   - Das Turnier ist mit umgerechnet etwa 130 Millionen Namibia Dollar dotiert und gilt nach den vier Grandslam-Turnieren als wichtigstes im Tenniskalender der Herren. Es nehmen stets die acht besten Spieler des Tennisjahres teil. 

Werbung

 
 

Bundesliga

Namibia Premier League