Dienstag 19. März 2019

18. Januar 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Wie bereits an jedem Tag dieser Woche fand auch gestern am Abend ein Spiel der Namibia Premier League statt. Tabellenführer Black Africa trennte sich am 9. Spieltag von Tura Magic 1 zu 1. Black Africa bleibt damit Tabellenführer mit nun 20 Punkten, vor den Mighty Gunners aus Otjiwarongo, die jedoch zwei Spiele weniger absolviert haben. Tura Magic ist mit 11 Punkten Tabvellenfünffter. Heute treffen Tigers und Young Africans aufeinander, während für morgen vier weitere Partien angesetzt wurden.

Internationaler Sport

Handball

Deutschland hat sein abschließendes Vorrundengruppenspiel gegen Serbien mit 31 zu 23 gewonnen. Damit beendet Deutschland die Vorrunde auf Tabellenplatz 2 hinter Frankreich. Deutschland spielt nun in der Hauptgruppenphase in Gruppe 1, zunächst morgen gegen den dritten der Vorrundengruppe B, das heißt Island. Weitere Gegner sind Kroaten und Spanien. Gegen Frankreich und Brasilien muss Deutschland nicht erneut antreten.

Motorsport

Nasser Al-Attiyah aus Katar mit seinem französischen Navigator bleibt auch nach der 10. Etappe der Rallye Dakar einsam an der Spitze der Gesamtwertung. Er hat weiterhin mehr als 46 Minuten Vorsprung vor dem spanischen Duo Nani Roma und Alex Haro Bravo. Auf Rang 7 findet sich mit Beifahrer Timo Gottschalk der erste Deutsche. Auf Platz 9 liegt aktuell mit Giniel de Villiers und Dirk von Zitzewitz ein Südafrikanisch-Deutsches Team.


Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok