Montag 18. Dezember 2017

27. November 2017 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Rugby

Namibia hat auch das zweite Testspiel gegen Uruguay verloren. Am Samstag gab es in einem erneut hart umkämpften Spiel eine 34-zu-39-Niederlage der Welwitschias gegen die Südamerikaner. Darryl de la Harpe war Namibias bester Spieler und erzielte zwei Tries. Das erste Spiel vor einigen Tagen in Windhoek hatte Uruguay mit 52 zu 36 gewinnen können. – Im kommenden Jahr steht die Qualifikation für die WM 2019 in Japan an. Namibias härtester Konkurrent dürfte die Auswahl Kenias werden. Uruguay kann sich bereits im Februar im interkontinentalen Play-Off gegen Kanada hierfür qualifizieren.

Fußball

Am 9. Spieltag haben die African Stars erstmals Punkte in der Meisterschaft liegengelassen. Gegen Aufsteiger Young Africans gab es lediglich ein 1 zu 1. Unentschieden spielten auch Young Chiefs gegen Life Fighters und Citizen gegen Santos. Gewinnen konnten Orlando Pirates, UNAM und Tura Magic. In der Tabelle sind die African Stars nun punktgleich mit Tura Magic. Tura hat jedoch bereits am 10. Spieltag überraschend mit 2 zu 6 verloren. African Stars spielen morgen gegen Rekordmeister Black Africa.

Internationaler Sport

Fußball

Bayern München hat am 13. Spieltag seine erste Niederlage unter Trainer Jupp Heynckes eingefahren. In Gladbach gab es ein 1 zu 2. Gleichzeitig konnte Dortmund eine 4-zu-0-Halbzeitführung nicht nutzen und spielte am Ende im Derby gegen Schalke nur 4 zu 4. München liegt weiterhin an der Tabellenspitze mit 29 Zählern, gefolgt von Leipzig, Schalke und Gladbach. Tabellenschlusslicht bleibt Köln mit 2 Punkten, hinter Bremen mit 8 und Freiburg mit 10 Punkten. Zudem gewannen Leverkusen, Leipzig, Freiburg, Augsburg, der HSV und Berlin. Hannover und Stuttgart trennten sich Unentschieden

Werbung

 
 

Bundesliga

Namibia Premier League