Samstag 14. Dezember 2019

Music low res4 300ppx

 

29. März 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Behindertensport

13 namibische Behindertensportler haben sich bereits für die Paralympischen Spiele 2020 in Tokio qualifiziert. Dies war dank ihres hervorragenden Abschneidens bei den Behindertensportspielen in Südafrika möglich. Dazu zählen paralympische Größen wie Johannes Nambala, Ananias Shikongo und Johanna Benson. Sie alle nehmen auch an den Paralympischen Leichtathletik-Weltmeisterschaften im November in Dubai teil.

Fußball

Die Vorbereitungen der Brave Gladiators für ihr olympisches Qualifikationsspiel gegen Botswana in der kommenden Woche laufen auf Hochtouren. 27 Spielerinnen der Frauen-Nationalmannschaft befinden sich dazu im Trainingslager. Zunächst müssen die Brave Gladiators am 5. April nach Botswana reisen, ehe das Rückspiel nur vier Tage später in Windhoek stattfindet. Das siegreiche Team trifft ab Ende August in der zweiten Qualifikationsrunde auf Südafrika.

Internationaler Sport

Fußball

Nach einer Länderspielpause geht heute die Fußball-Bundesliga weiter. Zum Auftakt des 27. Spieltages trifft Hoffenheim auf Leverkusen. Morgen stehen dann die Partien Dortmund gegen Wolfsburg und München in Freiburg ebenso auf dem Spielplan wie Bremen gegen Mainz, Düsseldorf gegen Gladbach und Nürnberg gegen Augsburg. Auch Leipzig und Hertha spielen morgen. Die Sonntagsspiele sind Hannover gegen Schalke und Frankfurt gegen Stuttgart. – Tabellenführer ist Bayern München mit 60 Zähler. Dortmund auf Rang 2 hat ebenso viele Punkte, während Leipzig auf der 3 schon 11 Zähler Rückstand hat. Gegen den Abstieg kämpfen Schalke, Stuttgart, Hannover und Nürnberg, die 23, 20, 14 und 13 Punkte zu Buche stehen haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.