Montag 18. Dezember 2017

29. November 2017 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Im letzten Spiel des 10. Spieltages in der Namibia Premier League hat Tabellenführer African Stars erneut Punkte liegengelassen. Gegen Rekordmeister Black Africa gab es ein 0 zu 0. Damit liegen die Stars weiterhin an der Tabellenspitze, nunmehr mit 26 Punkten. Auf Platz 2 befindet sich Tura Magic mit 25 Zählern, gefolgt von UNAM mit 18 Punkten. Black Africa ist mit 17 Punkten nun Vierter. Tabellenschlusslicht sind die Young Chiefs mit nur fünf Zählern.

Fußball

Die Mighty Gunners gehen als Favorit in das Finale des namibischen Pokalwettbewerbs am Samstag. Ihr Gegner ist der erst 2013 gegründete Young Africans FC aus Gobabis. Diese haben sich durch den Aufstieg in die Premier League und einen aktuell 4. Tabellenplatz jedoch bereits hohen Respekt erspielt. Dem Sieger des Pokalfinals winken 500.000 Namibia Dollar. – Erstmals findet, ebenfalls im Legare-Stadion in Gobabis, ein Pokalfinale bei den Frauen statt. Hier treffen Tura Magic und Khomas NAMPOL aufeinander.

Sportspiele

Namibia wird an den Commonwealth Games 2018 an der australischen Goldküste teilnehmen. Es ist das siebte Mal das Namibia Sportler zu den größten Sportspielen der Welt nach den Olympischen Spielen und den Asienspielen entsendet. Bisher gab es drei Goldmedaillen, vier aus Silber und 11 Bronzemedaillen für Namibia. Insgesamt werden über 10 Tage im April Sportler aus 70 Staaten und Gebieten in 17 Sportarten antreten.

Werbung

 
 

Bundesliga

Namibia Premier League