Sonntag 05. April 2020

Music low res4 300ppx

 

3. März 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
Die Namibische Frauen-Fußballliga wird in Kürze in die neue Saison starten. Ursprünglich war der Beginn für vergangene Woche angesetzt worden, konnte aber aus logistischen Gründen nicht wie geplant stattfinden. Die Liga wird erneut vom Bergbauunternehmen Skorpion Zinc finanziell unterstützt. Erstmals wird die Liga mit 12 Vereinen durchgeführt. Neu dabei sind die Ramblers und die Eros Ladies. Ziel sei es binnen weniger Jahre auf die international üblichen 16 Mannschaften aufzustocken.

Leichtathletik
Erwin Naimhwaka wurde im Amt des Präsidenten des namibischen Leichtathletikverbandes “Athletics Namibia” bestätigt. Er und 12 weitere Personen führen den Dachverband nun bis zum Jahr 2024. In den vergangenen Jahren bestand der Vorstand immer aus 21 Mitgliedern. Durch die Verkleinerung können Kosten eingespart und Entscheidungswege beschleunigt werden. Neuer Vizepräsident ist Leon Nienaber.

Rugby
Das Audim Dream Team aus Boland in Südafrika hat die erste Auflage der “Windhoek Sevens” gewonnen. Im Finale setzte sich die Mannschaft mit 24 zu 7 gegen Western Suburbs aus Windhoek durch. Bei den Frauen siegte die Auswahl der UNAM im Finale mit 12 zu 7 gegen Rehoboth.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.