Mittwoch 15. August 2018

31. Mai 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Laufen

Am 23. Juni steht wieder der „Citi Run“ auf dem Windhoeker Sportkalender. Erneut wird über 10 Kilometer entlang der Independence Avenue im Stadtzentrum gelaufen. Zur gesamten Veranstaltungen gehören auch Fun-Walks für Jedermann über 5 bzw. 10 Kilometer Länge. Insgesamt werden mehr als 2000 Teilnehmer von den Veranstaltern erwartet. Es werden Preisgelder von jeweils 15.000 Namibia Dollar für den besten Läufer und die beste Läuferin sowie 12.500 Namibia Dollar in den Juniorenklassen ausgeschüttet.

Internationaler Sport

Fußball

Angola konnte im COSAFA-Cup in der Provinz Limpopo in Südafrika den ersten Stieg einfahren. Im zweiten Vorrundengruppenspiel gab es ein 1 zu 0 gegen Mauritius. Botswana kam hingegen nicht über ein 1 zu 1 gegen Malawi hinaus. Damit liegt Botswana mit 4 Zählern an der Tabellenspitze, gefolgt von Angola und Mauritius mit je 3. Abgeschlagen ist und die Heimreise antreten kann Malawi.

Tennis

Die erste große Überraschung bei den French Open blieb aus. Der Hamburger Turniermitfavorit und Weltranglisten Dritte, Alexander Zverev, hat die zweite Runde gegen den weitestgehend unbekannten Serben Dusan Lajovic nur nach hartem Kampf in 5 Sätzen überstanden. – Bei den Damen sind mit Andrea Petkovic, Julia Görges und der ehemaligen Nummer 1 Angelique Kerber noch drei deutsche Tennisdamen im Turnier vertreten. Sie kommen alle heute zu ihren Zweitrundeneinsätzen. Bei den Herren spielen aus deutscher Sicht ebenso heute Maximilian Marterer, Mischa Zverev Jan-Lennard Struff sowie der Südafrikaner Kevin Anderson.


Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok