Donnerstag 22. August 2019

4. April 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Die Hauptsponsoren der Namibia Premier League, der Mobilfunkbetreiber MTC und FNB Namibia begrüßen die Ernennung von Harald Fuelle zum Geschäftsführer der Liga. Man erhoffe sich eine professionelle und enge Zusammenarbeit mit Fuelle und dem neuen Marketingchef der NPL.

Fußball

Morgen treffen die Brave Gladiators, Namibias Frauenfußball-Nationalmannschaft, auf Botswana. Das Quali-Hinspiel für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio findet in Gaborone statt. Nur vier Tage später ist das Rückspiel in Windhoek geplant. Der Sieger aus den beiden Partien trifft im August und September in Runde 2 der Qualifikation auf die Auswahl Südafrikas. Für Afrika steht nur ein fester Startplatz bei den Spielen zur Verfügung. Der Verlierer des Quali-Finals muss in einem Entscheidungsspiel gegen die zweitbeste Mannschaft Südamerikas antreten.

Internationaler Sport

Fußball

Der FC Bayern München hatte im Viertelfinale des DFB-Pokals nach einer frühen roten Karte extrem viel Mühe mit Heidenheim. Nach einem zwischenzeitlichen 1 zu 2 konnte der deutsche Rekordmeister mit 4 zu 2 in Führung gehen. Erst wenige Minuten vor dem Abpfiff schossen die Münchener am Ende das 5 zu 4 Siegtor. Ebenfalls ins Halbfinale hat es Bremen, nach einem 2 zu 0 gegen Schalke geschafft. Einen Tag zuvor waren der HSV und Leipzig in die Vorschlussrunde eingezogen.


Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok