Samstag 27. Mai 2017

8. März 2017 - Sport am Mittag

Namibischer Sport

Fußball

Ryan Nyambe hat mit dem englischen Zweitligisten Blackburn Rovers den dritten Sieg in Serie verpasst. Das Team von Coach Tony Mowbray trennte sich gestern Abend im heimischen Ewood Park mit einem 1:1-Unentschieden von Cardiff City. Derrick Williams rettete den Gastgebern mit seinem späten Ausgleich zumindest einen Punkt. Nyambe kam auch in der vierten Partie unter seinem neuen Trainer über die komplette Spielzeit zum Einsatz. Mit 37 Punkten aus 35 Duellen liegt die Mannschaft um den 19-jährigen Namibier weiter auf dem 20. Tabellenplatz.

Sportpolitik

Das Internationale Olympische Komitee hat den Rücktritt von Frank Fredericks akzeptiert. Dem ehemaligen Weltklassesprinter wird vorgeworfen, die Wahl der Gastgeberstadt 2016 nach einer Schmiergeldzahlung zu Gunsten von Rio de Janeiro manipuliert zu haben. Gestern räumte der 49-Jährige mit sofortiger Wirkung seine IOC-Ämter. Die Exekutive des Komitees erkannte diesen Schritt auf Empfehlung der Ethik-Kommission an, betonte jedoch zugleich, dass für den Namibier die Unschuldsvermutung gelte. Nachfolger von Fredericks ist Patrick Baumann. Der Basketball-Funktionär aus der Schweiz übernimmt den Vorsitz der Evaluierungskommission für die Vergabe der Olympischen Spiele 2024.

Internationaler Sport

Basketball

Dirk Nowitzki hat beim 122 zu 111-Erfolg der Dallas Mavericks über die Los Angeles Lakers die 30 000-Punkte-Marke geknackt. Der Würzburger erzielte gestern Abend 25 Zähler und erreichte damit als sechster Profi in der Geschichte der nordamerikanischen Profiliga diesen Meilenstein. Durch den Sieg gegen die Lakers hat Dallas den Abstand zu den Playoff-Plätzen auf zwei Siege verkürzt.

Werbung

 
 

Bundesliga

Namibia Premier League