Montag 22. Oktober 2018

9. Oktober 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Motorsport

Der Windhoek Motor Club hat das letzte Saisonrennen auf der Tony-Rust-Rennstrecke bei Windhoek Veranstaltet. Namibische Fahrer waren ihren Nachbarn aus Angola deutlich überlegen. Allan Martin hat mit 1 Minute 9,354 Sekunden einen Bahnrekord aufgestellt. Es war das erste Mal, dass auf der Strecke im Uhrzeigersinn gefahren wurde. In die andere Richtung ist der Bahnrekord etwa sechs Sekunden schneller. In Zukunft seien mehr Rennen geplant an denen auch angolanische Fahrer teilnehmen sollen.

Fußball

Eleven Champions, Hardap-Gefängnis und der SFC aus Swakopmund spielen in Zukunft zweitklassig. Die drei Mannschaften setzten sich in den Play-Offs zum Aufstieg in die Südenliga durch. Das Ergebnis des Tages erzielte der SFC gegen Tura Cosmos aus der Region Omaheke, durch ein 9 zu 1. Sämtliche Spiele des zweiten Play-Off-Tages wurden abgesagt, da die drei Aufsteiger bereits als klare Tabellenführende feststanden.

Internationaler Sport

Fußball

Für den mehrfachen Weltfußballer und Europameister Cristian Ronaldo wird es immer enger. Nachdem nun eine zweite Frau ihn der Vergewaltigung beschuldigt hat, distanzieren sich bereits die ersten Sponsoren vom Portugiesen. Unter anderem der Sportausrüster Nike, mit dem Ronaldo einen Vertrag über umgerechnet mehr als 12 Milliarden Namibia Dollar hat, spricht von „ernsthaften Anschuldigungen“ und „beunruhigenden Vorgängen“. Computerspiel-Magnat EA hat Ronaldo von seiner Website gestrichen und überlegt das Cover des beliebtesten Fußballspiels der Welt neu zu gestalten. Dort ist Ronaldo prominent zu sehen. Sogar die Aktie seines Vereins Juventus Turin brach um zeitweilig mehr als 10 Prozent ein.


Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok