Samstag 21. Oktober 2017

18. Januar 2017 - Tourismus-Treff

Der Tourismus wird, neben dem Bergbau, die treibende Kraft der namibischen Wirtschaft in diesem Jahr sein. Diese beiden Sektoren würden fast alleine zum Wirtschaftswachstum von vermutlich um die drei Prozent beitragen. Das Wachstum im Tourismus könnte, Expertenmeinungen nach, in diesem Jahr deutlich über sieben Prozent liegen.- Ein erstes Anzeichen sei ein extrem stark steigender Regionaltourismus über die Weihnachts- und Neujahrszeit gewesen. Vor allem Reisende aus Botswana hätten Namibias Küstenorte als Reiseziel entdeckt. Namibia Wildlife Resorts spricht indessen von einem deutlich steigenden Lokaltourismus.

Das Büro des Namibischen Tourismurates NTB in Frankfurt wird ab sofort von Matthias Lemcke geleitet. Der langjährige Mitarbeiter übernimmt das Amt von Maureen Posthuma, die nun die wichtige Aufgabe der Marketingleiterin am NTB-Hauptsitz in Windhoek übernommen hat.

Werbung