Samstag 14. Dezember 2019

Music low res4 300ppx

 

Aktuelles

  1. Nachrichten
  2. Sport

13. Dezember 2019   Aufrufe:93

13. Dezember 2019 - Nachrichten am Abend

Im Nachbarland Südafrika wächst der Unmut und die Kritik gegen die Regierung wegen der Stromkrise. A...

Weiterlesen

13. Dezember 2019   Aufrufe:89

13. Dezember 2019 - Nachrichten am Mittag

Im sogenannten "Fishrot"-Skandal befassen sich namibischer Ermittler derzeit mit der Zuteilung von Fischfangqu...

Weiterlesen

13. Dezember 2019   Aufrufe:107

13. Dezember 2019 - Nachrichten am Morgen

Der Oberste Gerichtshof muss erneut über eine Wahl im Land entscheiden. Vorausgegangen war, wie die Allge...

Weiterlesen

13. Dezember 2019   Aufrufe:40

13. Dezember 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport Fußball Zum 20. Mal findet an diesem Wochenende der alljährliche Otjerunda Cup ...

Weiterlesen

11. Dezember 2019   Aufrufe:68

11. Dezember 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport Pferderennen Das Rennpferd “Von Trotha” von Edison Kandjii hat das Farewell De...

Weiterlesen

9. Dezember 2019   Aufrufe:113

9. Dezember 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport Radsport Der Schweizer Konny Looser bleibt beim Radrennen durch die Namib das Maß al...

Weiterlesen

30. Januar 2019 - Tourismus-Treff

Das Jackalberry Camp im Nkasa-Rupara-Nationalpark in der Region Sambesi bleibt bist voraussichtlich April geschlossen. Hintergrund sind Renovierungs- und Ausbauarbeiten. Unter anderem werden die vier luxuriösen Gästeunterkünfte neu gebaut. Zudem sei ein Schwimmbad sowie ein neuer Restaurantbereich geplant.

Mit dem The Nest @ Sossus hat im Gebiet von Sesriem/Sossusvlei eine neue Luxuslodge ihre Tore geöffnet. Sie befindet sich in der Namib Tsaris Conservancy, knapp 45 Fahrminuten von Sesriem entfernt. Die Lodge für maximal 8 Erwachsene kann nur exklusiv für mindestens drei Nächte gebucht werden. – Zudem soll Mitte Mai die Luxusunterkunft Dead Valley Lodge unweit des Sossusvlei eröffnen. Es handelt sich um ein weiteres Joint-Venture zwischen Namibia Wildlife Resorts und Sun Karros.

Der Namibische Tourismusrat NTB und die privatwirtschaftliche Initiative „Team Namibia“ wollen in Zukunft verstärkt zusammenarbeiten. Eine dementsprechende Absichtserklärung wurde nun unterzeichnet. Es gehe darum in gemeinsamen Aktionen und Kampagnen die Marke Namibia zu promoten. Zudem werde das Logo von „Team Namibia“ in Zukunft auf allen Broschüren des NTB zu sehen sein. Gleichzeitig wolle das NTB Tourismusunternehmen im Land dazu aufmuntern Team Namibia beizutreten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.