2016

09. November 2016 – Nachrichten am Abend

todayNovember 9, 2016

share close

Einwohner der Kunene Region sollten verstärkt in Strassenbauprojekte einbezogen werden. Dazu rief der Ratsherr des Wahlkreises Sesfontein, Julius Kaujova, auf. Er bezog sich dabei auf die Asphaltierung der C43 zwischen Sesfontein und Opuwo. Kaujova sagte ferner, dass so ein Projekt nicht nur die Einwohner der Region ernähre, sondern diese dadurch wichtiges Grundwissen erlangen würden. Ab April 2017 soll die 150 Kilometer lange Strecke asphaltiert werden.

Dem mutmasslichen Mörder der 17 jährigen Camila Steyn, wurde eine Freilassung auf Kaution vom Magistratsgericht in Rehoboth heute erneut verweigert. Der 20-jährige Eldrin Goliath muss sich wegen Mord und Raub verantworten. Steyn wurde am frühen Sonntagmorgen in dem Rehobother Vorort Block B ermordet. Der Fall wurde auf den 1 Dezember vertagt, sodass der Angeklagte Rechtsbeistand beantragen kann und die polizeilichen Untersuchungen durchgeführt werden können.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2016

09. November 2016 – Nachrichten am Mittag

Der Minister zuständig für Wirtschaftsplanung, Tom Alweendo, hat ausländische Investoren aufgefordert, Fabriken und herstellende Industrien in Namibia zu errichten. Er sagte ferner, Namibia benötige Investoren vorallem in den Sektoren Wohnungsbau, Tourismus, Landwirtschaft, Energieversorgung, Transport und Logistik. Die Mitgliedsstaaten der Entwicklungsgemeinschaft des südlichen Afrikas (SADC) müssten enger zusammen arbeiten, um moderne und industrialisierte Oekonomien zu gewährleisten. Das sagte der Premier der südafrikanischen Gauteng-Provinz, David Makhura. Die ukrainische Regierung will die Lage auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim von den Vereinten […]

todayNovember 9, 2016


0%