2017

10. Juli 2017 – Sport am Abend

todayJuli 10, 2017

share close

Internationaler Sport

Tennis

Die Nummer 1 der Welt, Angelique Kerber, ist im Achtelfinale des Grand-Slam-Turniers von Wimbledon gescheitert. Sie unterlag der Spanierin Garbine Muguruza in drei Sätzen. Trotz eines guten Spiels verlor Kerber und muss auch ab kommendem Montag die Spitze der Weltrangliste räumen. Bis Redaktionsschluss standen zudem Venus Williams, Jelena Ostapenko, Svetlana Kuznetsova und Magdalena Rybarikova im Viertelfinale. – Bei den Herren spielt zur Stunde der Südafrikaner Kevin Anderson.

Olympische Spiele

Die Teilnahme des politisch isolierten Nordkoreas an den Winterspielen 2018 genießt für das Internationale Olympische Komitee höchste Priorität. Sportlich sieht es für die Nordkoreaner bei den Winterspielen zwar schlecht aus, aber das IOC plane einen Sonderstatus mit Startrecht für ausgewählte Nordkoreaner. – Die Olympischen Winterspiele im kommenden Jahr finden im südkoreanischen Pyeongchang statt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

10. Juli 2017 – Nachrichten am Mittag

Sechs mutmaßliche Drogenhändler konnten von der Polizei festgenommen werden. Das Drogendezernat von Nampol habe in abgestimmten Aktionen die Personen in Swakopmund, Walvis Bay und Katima Mulilo verhaftet, hieß es. Man habe größere Mengen Cannabis und synthetische Drogen sowie Bargeld im sechsstelligen Bereich sichergestellt. – In Rundu hat die namibische Polizei zudem zwei Männer im Alter von 35 und 54 Jahre festgenommen, die in Besitz von drei ungeschliffenen Diamanten waren. Einen Tag nach Inkrafttreten der Waffenruhe im Süden Syriens ist die […]

todayJuli 10, 2017


0%