2022

12. August 2022 – Sport des Tages

todayAugust 12, 2022

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Tennis
Namibia hat am zweiten Davis-Cup-Tag der Afrikagruppe 3 einen weiteren Sieg gefeiert. Zunächst gewann Connor van Schalkwyk gegen den Algerier Toufik Sahtali nach gut 3,5 Stunden in drei Sätzen. Codie van Schalkwyk verlor, wie schon einen Tag zuvor gegen Kenia, sein Einzel, ebenfalls in drei Sätzen. Im Doppel gab es dann einen namibischen Erfolg. Damit liegt Namibia in Tabelle 2 punktgleich mit Marokko vorne, die jedoch ein besseres Spiel- bzw. Satzverhältnis haben. Heute geht es gegen die Nordafrikaner um den Gruppensieg.

Cricket
Das geplante T20-Turnier in Namibia kann nach Absage eines indischen Vereins doch stattfinden. Zwischen dem 1. und 9. September trifft die namibische B-Nationalmannschaft nun auf die Lahore Qalanders aus Pakistan und die DP World Lions aus Südafrika. Die Teams spielen jeweils zwei Mal gegeneinander und die besten Beiden treffen dann in einem Finale aufeinander. Danach stehen noch zwei 50-Over-Spiele Namibias gegen die Qalanders auf dem Spielplan. Danach steigt Namibia dann wieder in die ICC Cricket World Cup League 2 als ODI-WM-Qualifikation beim Tri-Nations-Turnier zu Hause gegen Papua-Neuguinea und die USA ein.

Fußball
Die Namibia Football Association NFA intensiviert ihre Suche nach einem Sponsor. Nur mit einem Millionenbetrag können die Planungen zur Einführung eines Ligabetriebs, nach mehr als zwei Jahren ohne, aufgenommen werden. Es bestehe nicht die Möglichkeit Gelder für eine Liga von der FIFA oder CAF zu erhalten. Sobald man eine Liga am Laufen habe, würden auch weitere Einnahmen, u. a. durch Übertragungsrechte winken. Derzeit hat die NFA aber 23 Millionen Namibia Dollar Schulden. Der Ligabetrieb pro Jahr könnte bis zu 20 Millionen Dollar kosten.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

12. August 2022 – FarmerNews

Die Welternährungsorganisation FAO und die namibische Statistikagentur NSA werden gemeinsam einen Landwirtschaftszensus durchführen. Das Projekt laufe über 18 Monate und kostet etwa 3,4 Millionen Namibia Dollar. Ziel ist es zeitnah wichtige Informationen zur Landwirtschaft zu erheben, damit diese Grundlage für Entwicklungsprojekte bilden können. Das Landwirtschaftsministerium hat erneut auf das Verbot vom Import von Lebendtieren und tierischer Produkte aus Südafrika hingewiesen. Dies ist der in Südafrika nun durch neue Fälle gemeldeten […]

todayAugust 12, 2022


0%