2016

13. Mai 2016 – Nachrichten am Morgen

todayMai 13, 2016

share close

Ab heute Abend begeht der namibische Gründungspräsident Sam Nujoma seinen 87sten Geburtstag auf seiner Farm Etunda ausserhalb von Otavi. Nujoma wurde am 12ten Mai 1929 bei der Etunda Siedlung in der Omusati Region geboren und spielte eine wichtige Rolle im namibischen Befreiungskrieg. Die Hauptfeierlichkeiten finden am morgigen Samstag statt und schliessen kulturelle Vorführungen und das Ueberreichen von Geschenken ein.

Der russische Milliardär Rashid Sadarov, der mehr als 28 000 Hektar Land in Namibia besitzt, ist in den sogenannten Panama Papers mit der dubiosen Anwaltskanzlei Mossek Fonseca in Verbindung gebracht worden. Das berichtet der Namibian. Laut den Panama Papers ist Sadarov einer der ersten Kunden der Kanzlei, die sich darauf spezialisiert haben soll, Offhsore-Firmen für reiche Unternehmer und einflussreiche Personen zu gründen. Sadarov, der ein Wildreservat etwa 70 Kilometer östlich von Windhoek besitzt, hat bisher noch nicht auf Fragen geantwortet, die an seine Firma geschickt wurden.

Nachdem mehrere Piloten der staatlichen Fluggesellschaft Air Namibia erkrankt sind, wird ein vierstrahliger Airbus A340-500 der portugiesischen Fluggesellschaft HiFly für die nächsten zehn Tage geleased, um weiterhin die Strecke Windhoek Frankfurt bedienen zu können. Das berichtet heute die Allgemeine Zeitung. Ein Airbus A330-200 von Air Namibia wird solange am Boden bleiben, bis die namibischen Piloten wieder genesen sind. Da die meisten Air Namibia Flüge zwischen Frankfurt und Windhoek zur Zeit ausgebucht sind, habe man beschlosssen, keine Unterbrechung der Flüge stattfinden zu lassen.

In Keetmanshoop, im Süden Namibias, sind fast 10 Tonnen verdorbenes Maismehl entsorgt worden. Das meldet der Namibian in der heutigen Ausgabe. Die 750 Säcke Maismehl waren für bedürftige Schüler in der Karas Region bestimmt. Die Firma, die mit der Verteilung des Maismehls beauftragt wurde, war nicht in der Lage, das Mehl zu verteilen, welches bereits im Januar in einem TransNamib Container auf dem Bahnhof von Keetmanshoop abgeladen wurde. Das Maismehl wurde gestern auf der Müllhalde der Südenstadt verbrannt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Fußball (Symbolbild); © Lenka/Freeimages.com

Sport

12. Mai 2016 – Sport am Mittag

Sport in Namibia Fußball Die für morgen vorgesehene Preisverleihung für die Saison 2015/16 der namibischen Premierliga findet nicht statt. Dies erklärten die NPL-Verantwortlichen gestern Abend und begründeten ihre Entscheidung mit einem Mangel an Finanzen. Ein Betrag wurde nicht genannt. Allerdings bekräftigte die NPL, dass die Gewinner trotz allem ihre Siegespremie erhalten werden. Demnach muss der neue Meister Tigers FC mit 1 Million Namibia-Dollar entlohnt werden. Fußball Die Gewerkschaft der namibischen […]

todayMai 12, 2016


0%