2017

13. September 2017 – Nachrichten am Abend

todaySeptember 13, 2017

share close

Der Zoo Park-Spielplatz in Windhoek ist gefährlich für Kinder. Grund sind die heruntergekommenen und mittlerweile baufälligen Spielgeräte. Die Geräte sind seit mehreren Jahren nicht mehr repariert worden. Lydia Amutenya, Pressesprecherin der Stadt Windhoek, bestätigte jetzt, dass der Spielplatz noch im September abgerissen und dann komplett neu gebaut werden solle. Auch solle der Park in Zukunft mit sogenanntem „semi purified“-Wasser bewässert werden. Insgesamt würden für die Maßnahmen etwa 300.000 Namibia-Dollar veranschlagt.



Die Beerdigung von Menias Brian Libuto, dem Chef der Sondereinheit der namibischen Polizei, findet am Sonntag um 7 Uhr 30 in seinem Heimatdorf Kongola in der Sambesi-Region statt. Libuto war seit 2008 Leiter der Sondereinheit der Polizei und verstarb am letzten Samstag im Alter von nur 50 Jahren nach einer kurzen, aber schweren Krankheit. Er hinterließ seine Ehefrau, fünf Kinder und fünf Enkelkinder.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

13.09.2017 – Nachrichten am Mittag

Der Elternmörder Romeo Schiefer aus Windhoek hat in der Berufung eine leichte Abmilderung seiner Strafe erhalten. Laut Allgemeiner Zeitung entschied das Oberste Gericht, die Haftzeit von 48 auf 42 Jahre zu verkürzen. Das ursprüngliche Urteil vom September 2013 habe mildernde Umstände nicht genügend berücksichtigt, hieß es zur Begründung. So sei der 18-Jährige zum Zeitpunkt der Tat nicht vorbestraft gewesen und habe möglicherweise an psychischen Problemen gelitten. Schiefer hatte im Januar 2008 nach einem Streit mit seiner Mutter auf diese eingestochen, […]

todaySeptember 13, 2017


0%