2015

14. Oktober 2015 – Sport am Morgen

todayOktober 13, 2015

Hintergrund
share close

Namibischer Sport

Fußball

Namibia hat die erste Runde in der WM-Qualifikation für Russland 2019 überstanden. Nach einem 1 zu 1 vor fünf Tagen in Gambia, gewannen die Brave Warriors gestern 2 zu 1 in Windhoek. Es war das 200. Länderspiel Namibias. Die Tore für Namibia erzielten Willy Stephanus und Hendrik Somaeb. Namibia trifft nun in der zweiten Qualifikationsrunde in Hin- und Rückspiel auf die Auswahl Guineas.

Internationaler Sport

Tennis

Angelique Kerber hat die zweite Runde beim WTA-Turnier in Hongkong erreicht. Sie bezwang in dreii Sätzen die Italienerin Francesca Schiavona aus Italien. Kerber trifft nun, bei dem mit umgerechnet sechs Millionen Namibia Dollar dotierten Turnier, auf die Japanerin Kurumi Nara. Im österreichischen Linz sind hingegen Julia Görges und Annika Beck in der ersten Runde gescheitert. Bisher steht nur Anna-Lena Friedsam in der Runde der letzten 16.

Sport kurios

Dem Sportartikelhersteller Adidas ist ein großer Patzer bei einem Fototermin für den britischen Club Manchester United unterlaufen. Ein Modell war in eine richtige Sportjacke des Vereins aus dem Jahr 1985 gekleidet, die Hose stammte jedoch vom Erzrivalen Manchester City. Adidas hat sich in der Zwischenzeit für den Fehler entschuldigt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2015

13. Oktober 2015 – Nachrichten am Abend

Das Namibische Rote Kreuz benötigt Spenden in Millionenhöhe um Menschen zu versorgen, die von der Trockenheit betroffen sind. In den kommenden Monaten würden mindesten 13 Millionen Namibia Dollar benötigt. Insgesamt wolle das NRCS 11.500 Menschen mit sauberem Wasser, Nahrungsmitteln und Sanitäranlagen versorgen. Vor allem wolle man die Einwohner der beiden Kavango-Regionen sowie die Bezirke Kunene, Oshikoto, Ohangwena und Sambesi unterstützen. Die Maschine von Malaysian Airlines Flug MH 17 ist von einer russischen […]

todayOktober 13, 2015


0%