2021

16. August 2021 – Sport am Nachmittag

todayAugust 16, 2021

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Behindertensport
Die namibische Delegation für die paralympischen Spiele ist in Tokio eingetroffen. Die drei Parathleten Ananias Shikongo, Lahja Ishitile und Johannes Nambala haben jetzt noch einige Tage Vorbereitungszeit, bevor die Spiele am 24. August offiziell eröffnet werden.

Fußball
Peter Shalulile setzt seine Topform aus der neuen Saison nahtlos fort. Im MTN8-Pokalwettbewerb steuerte er einen Treffer zum 2:1-Sieg seiner Farben über die Kaizer Chiefs bei. Weniger erfolgreich war hingegen Deon Hotto, der sich mit seinen Orlando Pirates mit 1:2 den Moroka Swallows geschlagen geben musste. Für die Swallows stand dabei der namibische Nationalkeeper Virgil Vries im Tor.

Sportpolitik
Das Sportministerium hat eine Liste von insgesamt zwölf Athleten veröffentlicht, die für ihre sportlichen Erfolge finanziell belohnt werden sollen. Ganz oben steht dabei Tristan de Lange, der für zwei Goldmedaillen bei den Afrikaspielen 2019 N$ 160.000 erhalten soll. Johannes Nambala wiederum soll für seine Leistung bei den Weltmeisterschaften 2019 im Behindertensport N$ 150.000 erhalten. Und die gleiche Summe geht auch an Christine Mboma für ihre Silbermedaille bei den Olympischen Spielen. Die restlichen Sportler erhalten Summen zwischen N$ 10.000 und N$ 80.000. Auch die jeweiligen Trainer sollen Belohungen erhalten.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Weitere Hilfslieferungen aus Deutschland eingetroffen

Am Wochenende sind auf dem internationalen Flughafen die letzten Hilfslieferungen aus Deutschland eingetroffen. Nach Angaben der EU-Delegation in Namibia handelt es sich um die vierte und fünfte Lieferung dieser Art aus Deutschland. An Bord zweier Antonov-124 wurden dabei 5 Beatmungsgeräte und insgesamt 15 Millionen Schutzmasken eingeflogen. Die erste Lieferung war Anfang Juli eingetroffen. Die Gesamtsumme aller Spenden soll sich auf rund N$ 190 Millionen belaufen.  

todayAugust 16, 2021


0%