2020

16. Dezember 2020 – Sport des Tages

todayDezember 16, 2020

share close

Namibischer Sport
Leichtathletik
Die erst 17-jährige Beatrice Masilingi bleibt international das Maß aller Dinge über die 400 Meter. In Pretoria lief sie nun in Jahresweltbestzeit und erreichte somit über diese Distanz und die 200 Meter die olympische Norm für die Spiele 2021 in Tokio. Über die 400 Meter benötigte Beatrice Masilingi lediglich 50,42 Sekunden und stellte damit erneut einen namibischen Rekord auf. Die 200 Meter lief Masilingi in 22,71 Sekunden.

Rugby
Noch vor Beginn der Qualifikation für die Rugby-Weltmeisterschaft 2023 in Japan hat die Auslosung der Vorrundengruppen stattgefunden. So wurden die bereits sicher qualifizierten zwölf besten Mannschaften der Welt auf die vier Gruppen aufgeteilt. Südafrika bekommt es mit Irland und Schottland, sowie einer noch zu qualifizierenden Mannschaft aus Europa und Asien/Pazifik zu tun. Sollte Namibia sich, wie bei den letzten Weltmeisterschaften, erneut qualifizieren, spielen die Welwitschias in Gruppe A mit Neuseeland, Frankreich und Italien. Hinzu kommt noch der beste Qualifikant aus Amerika.

Internationaler Sport
Darts
Mit Max Hopp kommt heute bei der Darts-WM in London der erste von drei deutschen Spielern zum Einsatz. Er trifft zum Auftakt auf Gordon Mathers aus Australien. Mit Nico Kurz muss am Samstag ein weiterer Deutscher in der ersten Runde antreten. Nach einem Sieg würde er in Runde 2 gegen den gesetzten Deutschen Gabriel Clemens antreten. – Als Favoriten auf den WM-Titeln gelten einmal mehr Michael van Gerwen, Gerwyn Price und Peter Wright. Der Niederländer Van Gerwen ist dreifacher Weltmeister, der Schotte Wright Titelverteidiger und der Waliser Price, der ursprünglich Rugbyprofi war, die derzeitige Nummer 3 der Welt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

16. Dezember 2020 – Nachrichten am Morgen

Der neue Nationalrat wurde vereidigt. Er besteht erneut aus 42 Abgeordneten, drei aus jeder der 14 Regionen des Landes. Die SWAPO hält mit 28 Sitzen weiterhin eine komfortable Mehrheit, die jedoch von ursprünglich allen Sitzen in der letzten Legislaturperiode deutlich geschrumpft ist. Neuer Nationalratssprecher ist Lukas Muha der SWAPO. – Indessen steht Nationalversammlungssprecher Peter Katjavivi wohl vor dem Rücktritt, wie der Namibian berichtet. Katjavivi selber zeigte sich überrascht, andere Sprachen von Falschmeldungen. Die Opposition ist seit Jahren unzufrieden mit Katjavivi. […]

todayDezember 16, 2020


0%