Sport

16. Mai 2016 – Sport am Morgen

todayMai 16, 2016

share close

Eishockey

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat mit einer WM-Überraschung ihr Viertelfinal-Ticket praktisch gelöst .

Das Team von Bundestrainer Marco Sturm zwang im vorletzten Gruppenspiel in St. Petersburg die favorisierten USA mit 3:2 (2:1, 0:1, 1:0) in die Knie und kann die K.o.-Runde nach dem dritten Turniersieg nur noch theoretisch verpassen. Den umjubelten Siegtreffer 33 Sekunden vor der Schlusssirene erzielte NHL-Verteidiger Korbinian Holzer. Sollte heute Frankreich wie erwartet gegen Titelverteidiger Kanada verlieren, ist der erste Viertelfinal-Einzug des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) seit fünf Jahren bereits perfekt.

 

Fußball

Der SC Paderborn ist innerhalb von zwölf Monaten aus der Bundesliga in die Drittklassigkeit abgestürzt. Am letzten Zweitliga-Spieltag besiegelte das 0:1 (0:0) gegen den 1.FC Nürnberg den zweiten Abstieg nacheinander. Der Club, der durch das Tor von Cedric Teuchert (86.) gewann, spielt als Tabellendritter am Do 19. Und am Mo 23. Mai gegen Eintracht Frankfurt in der Relegation um den Aufstieg in die Bundesliga.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Farmer in Namibia (Symbolbild); © Patience Smith/Nampa

2016

13. Mai 2016 – FarmerNews

Die Erinnerung an den Ausbruch der Maul- und Klauenseuche im vergangenen Jahr in der Ohangwena-Region ist noch frisch – das Stichwort löst bei vielen im Norden aber auch entlang des Veterinärzaunes Sorgen aus. Das staatliche Veterinäramt hat nun angekündigt, eine weitere Impf-Kampagne an der Grenze zu Angola zu starten – schwerpunktmäßig in der Region Ohangwena. Noch immer sei noch nicht alles Vieh in Angola geimpft. Da die Grenze nicht eingezäunt […]

todayMai 13, 2016


0%