2020

16. Oktober 2020 – Sport des Tages

todayOktober 16, 2020

share close

Internationaler Sport

Tennis

Bei seinem Eröffnungsspiel in Köln gewann Deutschlands bester Tennisspieler Alexander Zverev die Partie mit 6:4 und 6:1 souverän. Nach nur 63 Minuten machte er die Partie gegen Fernando Verdasco klar. Es war das erste Spiel Zverevs in Deutschland seit fast 15 Monaten. Zverev spielt bereits beim ATP-Turnier in Köln gegen den Südafrikaner Lloyd Harris.

Fußbal

Sven Ulreich wird neuer Torhüter Nummer 1 des Hamburger SV. Bereits am Samstag wird Ulreich gegen den Tabellendritten Greuther Fürth im Tor stehen. Er löst den bisherigen Stammtorhüter Daniel Fernandes ab. Ulreich spielte zuvor für den Dreifach-Sieger Bayern München.

Fussball

Trotz massiver Verluste beim BVB sei der Verband gut aufgestellt, so der Finanzexperte Professor Dr. Henning Zülch. Beim BVB fehlen in diesem Jahr zwischen 70 und 75 Millionen Euro – allein durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Bereits 2019/2020 wird der Verband einen Verlust von 44 Millionen Euro verzeichnen. Da der BVB über ein Eigenkapital von rund 305 Millionen Euro verfügt, ist die aktuelle Situation noch nicht kritisch. Dennoch muss der Verband den Gürtel enger schnallen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

16. Oktober 2020 – Nachrichten am Morgen:

Aufgrund der Corona-Pandemie erlebte die namibische Wirtschaft im Jahr 2020 den bisher größten Rückgang, der zu einem Rückgang des GDPs um 11,1 Prozent führte. Dies wurde von FirstRand Namibia bekannt gegeben. Nach Angaben des Wirtschaftsexperten Ruusa Nandago waren fast alle Wirtschaftssektoren betroffen, am stärksten jedoch das Gastgewerbe und der Tourismussektor. Allein im zweiten Quartal verloren offiziell 5.748 Menschen ihren Arbeitsplatz. Die Zahl der nicht gemeldeten Fälle dürfte jedoch wesentlich höher liegen. Die Inflation bleibt auf einem niedrigen Niveau von 2,4 […]

todayOktober 16, 2020


0%