2023

16. Oktober 2023 – Sport des Tages

todayOktober 16, 2023

Hintergrund
share close

© Jiri Studnicky/iStock

Namibischer Sport

Triathlon
Die Namibierin Maja Brinkmann hat bei den afrikanischen Triathlonmeisterschaften im ägyptischen Hurghada Gold bei den Juniorinnen gewonnen. Die 2007 Geborene war knapp eine halbe Minute schneller als Kadence Ribbink aus Südafrika. Bronze ging an Nora Nouri aus Marokko.

Internationaler Sport

Fußball
Zum ersten Mal hat die Frauenauswahl Malawis den COSAFA-Cup gewonnen. Das Team um Superstar und Torschützenkönigin Temwa Chawinga besiegte im Finale Titelverteidiger Sambia mit 2 zu 1. Das kleine Finale entschied Mosambik gegen Simbabwe für sich. Namibia war bereits in der Vorrunde nach jeweils einem Sieg, einer Niederlage und einem Unentschieden ausgeschieden.

Rugby
Südafrika steht im Halbfinale der Rugby-WM in Frankreich. In einem packenden Spiel setzten sich sie Springböcke mit 29 zu 28 gegen den Gastgeber durch. Halbfinalgegener ist England, das ebenfalls in einem spannenden Spiel knapp mit 30 zu 24 gegen Fidschi gewinnen konnte. Das zweite Spiel der Vorschlussrunde bestreiten Argentinien und Neuseeland. Die Südamerikaner besiegten Wales mit 29 zu 17, während Neuseeland gegen die Nummer 1 der Welt, Irland, mit 28 zu 24 gewinnen konnte. Insgesamt hat die Südhalbkugel mit 3 zu 1 Halbfinalteilnehmern die stärkere Performance bisher bei der WM gezeigt.

Cricket
Weltmeister Australien kommt bei der Cricket-WM in Indien weiterhin nicht in Fahrt. Das Team verlor auch seine zweite Partie deutlich, diesmal mit 134 Runs gegen Südafrika und liegt aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz. Eine lupenreine Weste haben nach zwei bzw. drei Spielen Gastgeber Indien, Neuseeland und Südafrika. Die ersten vier Mannschaften ziehen ins Halbfinale ein. Zuvor stehen jedoch noch drei Wochen mit Vorrundenspielen auf dem Programm.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%