2015

17. Dezember 2015 – Sport am Abend

todayDezember 17, 2015

Hintergrund
share close

Fußball (Symbolbild); © Bob Smith/Freeimages.com

Sport international

Fußball

Im Zusammenhang mit der FIFA-Korruptionsaffäre sind in der Schweiz rund 50 Konten heutiger und ehemaliger Funktionäre des Weltverbands gesperrt worden. Nach Angaben des Schweizer Bundesamts für Justiz ist ein hoher zweistelliger Millionenbetrag eingefroren. Es dürfte sich laut Medienberichten um einen Betrag von 50 bis 100 Millionen Euro handeln.

Fußball

Franck Ribéry ist offensichtlich schwerer verletzt als bislang bekanntgegeben. Wie das Fachmagazin „Kicker“ heute berichtet, laboriert der Franzose des FC Bayern München an einem Muskelbündelriss im linken Oberschenkel. Demnach muss der 32-Jährige eine Pause von rund acht Wochen einlegen. Damit würde Ribéry den Trainingsauftakt am 4. Januar verpassen.

Fußball

Dank eines Dreierpacks von Luis Suarez hat der FC Barcelona das Finale um die Club-WM erreicht. Der Champions-League-Sieger gewann sein Vorschlussrundenspiel heute mit 3:0 gegen Asien-Meister Guangzhou Evergrande. Im Endspiel trifft Barça nun am Sonntag auf River Plate Buenos Aires.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2015

17. Dezember 2015 – Sport am Mittag

Sport in Namibia Rugby Der namibische Verband muss sich um einem neuen Geschäftsführer bemühen. Laut Medienberichten von heute hat Sybrand de Beer seinen Chefposten geräumt. Gründe wurden nicht genannt. De Beer stand in den vergangenen Monaten immer wieder wegen dubioser Handlungen in der Kritik. Daher wird sein Rücktritt als Schadensbegrenzung gesehen. Allerdings wird er dem Verband nach eigenen Aussagen immer noch als privater Agent dienen. Hockey Namibias Damen-Auswahl hat beim […]

todayDezember 17, 2015


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.