2015

17. Dezember 2015 – Sport am Mittag

todayDezember 17, 2015

Hintergrund
share close

Sport in Namibia

Rugby

Der namibische Verband muss sich um einem neuen Geschäftsführer bemühen. Laut Medienberichten von heute hat Sybrand de Beer seinen Chefposten geräumt. Gründe wurden nicht genannt. De Beer stand in den vergangenen Monaten immer wieder wegen dubioser Handlungen in der Kritik. Daher wird sein Rücktritt als Schadensbegrenzung gesehen. Allerdings wird er dem Verband nach eigenen Aussagen immer noch als privater Agent dienen.

Hockey

Namibias Damen-Auswahl hat beim Viernationen-Turnier im südafrikanischen Durban ihren ersten Sieg gefeiert. Die Mannschaft setzte sich gestern dank einer überzeugenden Leistung mit 3:2 gegen die USA durch. Maggie Mengo, Ilanda Botha und Marcia Venter erzielten die Tore für Namibia.

Sport international

Fußball

Nachdem spanische Sportzeitungen gestern schon das Ende von Pep Guardiola beim FC Bayern zum Saisonende verkündet hatten, soll es nun angeblich schon einen Nachfolger für den 44-Jährigen geben. Demnach soll sich der Italiener Carlo Ancelotti mit dem deutschen Rekordmeister über einen Drei-Jahres-Vertrag verständigt haben.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

200 Namibia Dollar; © Bank of Namibia/Wikimedia Commons

2015

17. Dezember 2015 – Nachrichten am Mittag

Eine Abkopplung des Namibia Dollars vom Südafrikanischen Rand steht nicht bevor. Dies teilte die Bank of Namibia schriftlich auf Nachfrage gegenüber Hitradio Namibia mit. Die Vorteile der Wertfixierung an den Rand würden trotz des großen Wechselkurs-Verfalls der vergangenen Tage bei Weitem überwiegen. Vor allem hätte die Abkopplung negative Auswirkungen auf die Inflationsrate und die Importbedingungen aus Südafrika. Namibias Wirtschaft wächst weiter. Dies geht es aus dem 3. Quartalsbericht der Namibischen […]

todayDezember 17, 2015


0%