2015

18. November 2015 – Sport am Abend

todayNovember 18, 2015

Hintergrund
share close

Sport international

Fußball
Die Sperren gegen den suspendierten FIFA-Präsidenten Joseph S. Blatter und den ebenfalls suspendierten UEFA-Präsidenten Michel Platini bleiben bestehen. Das teilte der Weltverband heute mit. Die zuständige Berufungskommission lehnte die Einsprüche der beiden Funktionäre ab. Blatter und Platini wird unter anderem eine dubiose Zahlung in Höhe von zwei Millionen Schweizer Franken vorgeworfen.

Fußball
Um Borussia Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang ranken sich nach wie vor Wechselgerüchte. Nun sollen die BVB-Bosse ein Limit von 60 Millionen Euro für den Nationalspieler Gabuns gesetzt haben. Gleichzeitig soll Aubameyang seinem Teamkollegen Marco Reus versprochen haben, beim BVB zu bleiben, so lange er mit dem Nationalspieler spielen kann.

Boxen
Ungeachtet der mit Sicherheitsbedenken begründeten Absage des Länderspiels zwischen Deutschland und den Niederlanden soll der WM-Kampf im Supermittelgewicht zwischen Titelverteidiger Arthur Abraham Martin Murray wie geplant am Samstag stattfinden. Abraham wird nach eigener Aussage ohne Furcht vor terroristischen Anschlägen in den Ring der TUI Arena klettern.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2015

18. November 2015 – Nachrichten am Abend

Simbabwe steht eine humanitäre Katastrophe bevor. In Erwartung einer vorhergesagten schlechten Regenzeit sind bereits bis zu 1,5 Millionen Menschen von Nahrungsmittelhilfen abhängig. In vielen Landesteilen wird mit einem kompletten Ausfall der Ernte gerechnet, wie das Nachrichtenportal News24 berichtet. Die Erntesaison 2015 soll weniger als eine Million Tonnen Mais erbringen, benötigt werden jedoch 1,8 Millionen Tonnen. Einige Farmer seien spontan vom Maisanbau auf den Anbau von Getreide umgestiegen, welches die Trockenheit […]

todayNovember 18, 2015


0%