2019

18. September 2019 – Nachrichten am Mittag

todaySeptember 18, 2019

share close

FlyWestair nimmt seine erste internationale Verbindung auf. Dies teilte das Unternehmen gegenüber Hitradio Namibia mit. Demnach werde an vier Tagen die Woche von Windhoek nach Kapstadt geflogen. Montag, Mittwoch und Freitag jeweils zweimal pro Tag, am Sonntag einmal. Die Flüge finden mit kurzem Zwischenstopp in Oranjemund statt. Geflogen wird vom Windhoeker Stadtflughafen Eros.

Die wirtschaftliche Situation in Simbabwe spitzt sich unaufhörlich weiter zu. Derzeit bekommen die Simbabwer Bargeld praktisch nur noch auf dem Schwarzmarkt, berichten lokale Medien. Hier müssten diese aber einen Aufschlag von 55 Prozent zum offiziellen Wechselkurs zahlen. Vor einer Woche lag der Aufschlag noch bei etwa 35 Prozent. Dieser gelte auch bei den im Land sehr beliebten mobilen Zahlungsmethoden. Dem Tourismus werde auch massiv geschadet, da Zahlungen in Fremdwährungen eigentlich verboten seien, es aber kein Bargeld in Lokalwährung gebe.

Das Umweltministerium stellt in einer Erklärung einige Ungereimtheiten aufgrund irreführender Medienberichterstattung zum Phosphatabbau klar. Demnach sei derzeit eine Titelseite des Namibian im Umlauf, wonach der Abbau genehmigt wurde. Diese stamme aber aus dem Jahr 2016, in dem der Probeabbau erlaubt wurde. Es gäbe keine Neuigkeiten zum Abbau. Derzeit seien zwei Entscheidungen des Obergerichts zum weltweit umstrittenen Abbau von Phosphat aus dem Meer anhängig. Zum einen klagt die Fischereiindustrie gegen die Abbaugenehmigung durch das Bergbauministerium. Auf der anderen Seite klagt ein Phosphat-Abbauunternehmen gegen das Umweltministerium. Dieses fordert die Unbedenklichkeitsbescheinigung des Umweltkommissars ein.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

18. September 2019 – Sport des Tages

Namibischer Sport Cricket Namibias Cricketauswahl hat sein erstes Spiel bei der 2019 United States Tri-Nation Series im Rahmen der ICC Cricket World Cup League 2 in den USA deutlich verloren. Gegen den Gastgeber gab es eine deutliche 5-Wicket-Niederlage. Namibia kam zunächst auf 121 Runs all out nach 46 der 50 Overs, die USA danach auf 122 für 5. – Nun geht es für Namibia in zwei Tagen erneut gegen den Gastgeber, und danach am 22. Und 23. September gegen Papua-Neuguinea. […]

todaySeptember 18, 2019


0%