Sport

19. August 2015 – Sport am Mittag

todayAugust 19, 2015

Hintergrund
share close

Sport in Namibia

Fußball

Das Trainerteam der namibischen Nationalmannschaft hat allem Anschein nach noch keine Bonuszahlung für den Sieg ihrer Mannschaft beim COSAFA-Pokal erhalten. Laut Medienberichten von heute sei das von President Hage Geingob ausgeschüttete Preisgeld in Höhe von 1, 2 Millionen N$ nur für die Spieler der Mannschaft vorgesehen. Chefcoach Mannetti und seine Kollegen sollten allerdings eine unbekannte Summe vom Sportministerium für ihre Arbeit erhalten. Dem Ministerium zufolge habe man sich noch nicht auf eine Summe geeinigt, was die Auszahlung beindere.

Sport international

Fußball

Der englische Traditionsverein Manchster United hat Bayern München ein konkretes Angebot für Weltmeister Thomas Müller über 85 Mio Euro gemacht. Das berichtet die Sport Bild heute. ManUnited-Boss Ed Woodward soll das Angebot vergangene Woche bei den Münchnern abgegeben haben. Allerdings hat Bayerns Chef Karl-Heinz Rummenigge in der vergangenen Woche bereits erklärt, dass Müller „kein Preis-Etikett“ habe, sondern schlicht unverkäuflich sei.

Leichtathletik

Sebastian Coe ist zum neuen Präsidenten des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF gewählt worden. Der 58-Jährige Engländer setzte sich auf dem IAAF-Kongress mit deutlicher Mehrheit von 115:92 Stimmen gegen den Ukrainer Sergej Bubka durch. Coe löst den Senegalesen Lamine Diack ab, der fast 16 Jahre lang als Präsident amtierte. Der neue IAAF-Chef will die olympische Kernsportart mit zahlreichen Reformprojekten wieder attraktiver und moderner machen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2015

19. August 2015 – Nachrichten am Mittag

Sambia steht vor einer Strom- und Wasserkrise. Der Kariba-Stausee sei leerer als je zuvor in den vergangenen 20 Jahren, wie lokale Medien berichten. Der größte von Menschenhand geschaffene Stausee der Erde ist das Rückgrat der sambischen Wirtschaft. Mehr als die Hälfe des Strombedarfs des Landes wird am Kariba-Staudamm generiert. Der Stausee sei nur noch zu 40 Prozent gefüllt, gegen 80 Prozent vor einem Jahr. Der sambische Stromversorger Zesco rief bereits […]

todayAugust 19, 2015


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.