2018

19. Dezember 2018 – Nachrichten am Abend

todayDezember 19, 2018

share close

Die Leistungen der Zehntklässler in Namibia werden immer schlechter. Dies ist das Ergebnis der Bekanntgabe der Abschlussnoten für das „Junior Secondary Certificate“. Demnach liegt das diesjährige Ergebnis 2 Prozentpunkte unter dem des Vorjahres. Obwohl weiterhin nur 23 Bildungspunkte für eine Versetzung in die 11. Klasse nötig seien, haben nur knapp 24.000 der fast 45.000 Schüler dieses geschafft. Hingegen haben 66 Prozent der Abschlussklasse 12 in der Höheren Stufe diese erfolgreich abgeschlossen. Die Ergebnisse für das untere Niveau der1 2. Klasse liegen erst im Januar vor, ließ das Bildungsministerium mitteilen.

Die Anti-Korruptionskommission hat in den vergangenen Wochen einen Ermittlungsfall wegen Korruption abgeschlossen. Ein weiterer wurde vor wenigen Tagen eröffnet, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht. Demnach wurde ein Mitarbeiter der Stadtverwaltung von Henties Bay wegen Korruption zu einer Haftstrafe von zwei Jahren, ausgesetzt zur Bewährung, und einer Geldstrafe von 20.000 Namibia Dollar verurteilt. Der Korruptionsfall lag knapp vier Jahre zurück. Ende vergangener Woche wurde ein Mitarbeiter der Windhoeker Stadtverwaltung festgenommen, der eine Zahlung von 5000 Namibia Dollar als Bestechungsgeld akzeptiert haben soll. Er wurde dem Haftrichter vorgeführt und gegen Kautionszahlung vorübergehend freigelassen.

Italien und die EU-Kommission haben sich im Haushaltsstreit geeinigt. Die EU-Kommission bestätigte entsprechende Berichte in den italienischen Medien. Den ursprünglichen Haushaltsentwurf der populistischen Regierung in Rom hatte Brüssel im Oktober zurückgewiesen, weil er die EU-Haushaltsregeln verletzte.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2018

19. Dezember 2018 – Nachrichten am Mittag

Telecom Namibia hat sein Mobilfunknetz unter dem Markennamen “tn mobile” massiv ausgebaut. Einer Presseerklärung nach wurden 22 Funktürme auf die Standards 3G und 4G gebracht. Zudem wurden zehn neue Stationen in allen Landesteilen errichtet. Unter anderem kann nun in LTE-Geschwindigkeit in Swakopmund, Walvis Bay, Katima Mulilo, Tsumeb und Windhoek-Olympia sowie -Pionierspark gesurft werden. Erstmals wird die schnellste mobile Verbindungsmöglichkeit nun auch in Lüderitz, Omaruru und Rehoboth angeboten, hieß es von Telecom Namibia. Mittelfristig sei geplant alle Türme um jeweils einen […]

todayDezember 19, 2018


0%